1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Letzter Film, den ihr im Kino gesehen habt

Dieses Thema im Forum "Kino Forum" wurde erstellt von Arthur A., 17. Juli 2016.

  1. Arthur A.

    Arthur A. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    3
    Der Titel ist selbsterklärend. :) Idealerweise natürlich mit Wertung.

    Ich mach dann mal den Anfang:

    Marauders - 3/10

    Bruce Willis schlafwandelt durch einen Film, der in den meisten Ländern zu Recht nicht in die Kinos kommen wird. Dave Bautista ist komplett verschwendet und der Plot unnötig verworren. Nur Christopher Meloni macht einen soliden Eindruck.
     
    Sven Adams gefällt das.
  2. Oskar

    Oskar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2016
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    163
    Punkte für Erfolge:
    43
    Im Urlaub hab ich mir Conjuring 2 angesehen - im O-Ton und all das. Man hat ja nix besseres zu tun, wenn's regnet. :) Auch wenn sich die Story aus dem ersten Teil mehr oder weniger wiederholt, habe ich mich gut gegruselt und gebe ihm 9 von 10 Fingerchen. (y)
     
    Rudi Petersen gefällt das.
  3. Sebastian Andree

    Sebastian Andree Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Lego Batman der Film.

    8/10

    An sich ist er recht süß gemacht, tolle Effekte, für einen Kinderfilm und Legofan empfehlenswert
     
  4. Luisa Neudert

    Luisa Neudert Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    8,5/10 "Wild" von Nicolette Krebitz. Ein andersartiger Film aus Deutschland. Würde gern mehr davon im deutschen Kino sehen.

    Eine junge Frau, die einen Wolf einfängt und in ihrer Wohnung hält. Durch ihn löst sie sich von den Zwängen der Gesellschaft, wird regelrecht "Wild".
    Sicherlich kein Film für jederman ;) Für Fans von Independent- oder Arthousefilmen.
     
  5. Retro-Film

    Retro-Film Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    3
    PLANES mit meinem Sohn!

    5 von 10 Punkten
     
  6. spacemutant

    spacemutant Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Conjuring 2 eine richtig fette 9/10 (y) . Ich fand den Sound richtig gut und es gab genug Stellen zum "gruseln" ;) . Einen Tick besser wie der erste Teil.
     
    Rudi Petersen und Oskar gefällt das.
  7. Mike Hennig

    Mike Hennig Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juli 2016
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    90
    Punkte für Erfolge:
    28
    Independence Day 2

    Dieser Film ist mMn nicht wirklich schlecht, aber eben auch nicht wirklich gut. Manche Storytwists sind einfach nur übertrieben, andere sogar richtig dämlich. Alles in allem ein belangloser Film, der mich zwar durchaus unterhalten hat, aber umso schneller auch wieder vergessen war. Wohlwollende 5/10 Punkten.
     
    Rudi Petersen gefällt das.
  8. Arthur A.

    Arthur A. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    3
    Star Trek Beyond - 8/10

    Mochte ich etwas weniger als die letzten beiden, aber nach den niedrigen Erwartungen war es eine schöne Überraschung und der bislang beste Film von Justin Lin. :)
     
    Rudi Petersen gefällt das.
  9. DeepflowX

    DeepflowX Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    3
    Deadpool

    Wollte den unbedingt im Kino sehen und habe es nicht bereut. Fand auch sehr gut das der Film nicht auf den 3D Zug aufgesprungen ist. Deadpool ist einfach eine coole Sau :D

    Bewertung: 9.5 || 10.0
     
    Rudi Petersen gefällt das.
  10. Daywalker_91

    Daywalker_91 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    3
    Star Trek Beyond

    7,5/10

    Für mich der beste Teil der neuen Trilogie.
     
    Rudi Petersen gefällt das.
  11. Sascha

    Sascha Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Juli 2016
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    154
    Punkte für Erfolge:
    43
    Warum würde mich interessieren
     
    MovieHunter87 und Rudi Petersen gefällt das.
  12. Arthur A.

    Arthur A. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    3
    Lights Out - 7,5/10

    Kurz und knackig - solider Fast-Food-Horrorfilm, der wieder einmal daran erinnert, wie gut Maria Bello sein kann. Die Jump Scares sind teilweise vorhersehbar, teilweise aber auch echt clever inszeniert.

    Sharknado: The 4th Awakens - WTF/10

    Dieser Film entzieht sich jeder Wertung, aber ich hatte wieder einmal (im vollen Kinosaal) viel Spaß dabei. Es gab mehr Filmreferenzen als in den anderen Teilen, manche nur blöd, manche tatsächlich lustig.
     
    Rudi Petersen gefällt das.
  13. Arthur A.

    Arthur A. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    3
    Pets - 6/10

    Eine Enttäuschung. Die extrem lustigen Trailer haben die besten Gags verbraucht und Kevin Hart schafft es sogar in animierter Version ultranervig zu sein. Die beiden Hauptfiguren sind leider unsympathisch. Hin un dwieder gibt es einige brillante Einfälle, gefolgt von jeder Menge Stumpfsinn.
     
  14. Thomas W.

    Thomas W. Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    305
    Punkte für Erfolge:
    63
    Mein letzter war "The Revenant"... war cool aber wie so oft hat auch dieser Film mir zu Hause besser gefallen.

    Kino: 8/10

    @Home: 9,5/ 10 :D
     
    Rudi Petersen gefällt das.
  15. Arthur A.

    Arthur A. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    3
    Captain Fantastic - 8/10

    Netter Indie, etwas zu märchenhaft und idealistisch für meinen Geschmack, aber Viggo Mortensen ist so gut wie noch nie (und er hat ja schon die eine oder andere großartige Performance abgeliefert).
     
  16. Arthur A.

    Arthur A. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ben-Hur (2016) - 5/10

    Lauer Aufguss der Best-Of-Szenen aus dem 1959-Film, allerdings mit größerem Fokus auf Jesus. Nur die Galeerenszene hat von den Fortschritten der Effekte deutlich profitiert.
     
  17. Thomas W.

    Thomas W. Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    305
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich warte mal ab... wenn die BD VÖ mal ist und ich Bock drauf habe. Aber so berauschend scheint er echt nicht zu sein was man so mitbekommt...
     
    Rudi Petersen gefällt das.
  18. Imperator Furiosa

    Imperator Furiosa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ist schon etwas her... aber trotzdem:

    Star Trek: Beyond

    Hat mir von der neuen Star Trek-Reihe mit Abstand am Besten gefallen. Gutes, altes Trek-Feeling trifft auf moderne und flotte Unterhaltung.
    So hätte man 2009 beginnen sollen. Abstriche gibts bei den arg hektischen Action-Szenen und der doch etwas übertriebenen Raumstation...

    8,5/10
     
    Rudi Petersen gefällt das.
  19. Arthur A.

    Arthur A. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2016
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    3
    The Girl with all the Gifts - 8,5/10

    Einer der besten und ungewöhnlichsten Zombiefilme, die ich seit Langem gesehen habe.
     
    MovieHunter87 gefällt das.
  20. Falko

    Falko Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Juli 2016
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    237
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ghostbusters (2016)

    "Spy"-Regisseur Paul Feigs Neuinterpretation des Originals aus dem Jahre 1984 ist eine Art Gender-Spiegelbild desselbigen (z. B. gibt es statt der bornierten Sekretärin nun einen durch und durch hirnlosen Sekretär gespielt durch "Thor"-Darsteller Chris Hemsworth) und hat mich gestern in der 11:20 Uhr "Familien"-Vorstellung ganz gut unterhalten. Das Vierergespann rund um Kristen Wiig und Melissa McCarthy funktioniert sehr gut, auch wenn Kate McKinnons Darstellung der Jillian Holzmann für meinen Geschmack ein wenig zu Comic-mäßig war. Die großartigen 3D-Effekte, die dann auch mal über die schwarzen Balken des Bildformates hinausgehen (wer wollte nicht schon immer mal von einem Geist in 3D angekotzt werden?), die Gastauftritte der ehemaligen Stars (Bill Murrays prominenter Auftritt ist natürlich der beste) und die wunderschön in Szene gesetzten Geister (ich fühlte mich wieder wie ein 8-Jähriger in einer Geisterbahn) haben mich tatsächlich in ihren Bann gezogen. Bis auf das ermüdende Tempo, in dem die Handlung etwas zähflüssig und in den ersten 2/3 actionarm vorankommt, handelt es sich also um leichte Kost für zwischendurch – um ein visuelles Bonbon mit simplen Sprüchen und einem richtig tollen Retro-Gefühl.

    Dementsprechend gibt's von mir ne solide 6/10
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. September 2016
    Rudi Petersen gefällt das.

Diese Seite empfehlen