1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Facebookgruppe oder Forum hier?

Dieses Thema im Forum "Info Bereich" wurde erstellt von schmidti, 26. Juli 2016.

  1. schmidti

    schmidti Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juli 2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hallo miteinander,

    ich bin ein wenig verwirrt... Geht es mit dem Filmforum nun hier weiter oder bei Facebook? Wenn ihr hier "neu durchstartet", warum gründet ihr dann eine neue Facebook Gruppe? Ich für meinen Teil habe keine Lust auf zwei Seiten vorbeizuschauen oder zu schreiben.
     
    wundi und Falko gefällt das.
  2. Mar

    Mar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hier im Forum ist alles sehr übersichtlich und alte Themen gehen in der Timeline nicht verloren.(y)
     
    wundi gefällt das.
  3. Sascha

    Sascha Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Juli 2016
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    161
    Punkte für Erfolge:
    43
    Das stimmt und wir bauen das noch weiter aus. Mir macht der Aufbau hier sehr viel Spaß
     
  4. Thomas W.

    Thomas W. Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich finde ein Forum besser, es ist einfach doof wenn diverse Beiträge nach einer Zeit verschwinden.
     
  5. Sascha

    Sascha Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Juli 2016
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    161
    Punkte für Erfolge:
    43
    Nach ner Zeit ist gut, nach paar Stunden schon soweit runter gerutscht das es keinen mehr interessiert. Es braucht etwas Zeit aber das wird hier auch richtig Spaß machen. Die Gruppe bleibt bestehen, aber wir freuen uns über jedes Mitglied hier!
     
  6. Sven E.

    Sven E. Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2016
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    324
    Punkte für Erfolge:
    63
    Mir gefällt es richtig gut das noch ein Forum dazu gekommen ist.
    Facebook ist mir da viel zu unübersichtlich. Alles viel zu kurzweilig. Hier bleiben Themen wenigstens erhalten und man kann ab und an mal nachlesen. Ich denke mit der Zeit werden auch noch andere auf den Geschmack kommen.
     
  7. Thomas W.

    Thomas W. Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ich habe schon lange ein Forum gesucht aber nichts gefunden was mir gefallen hat. Ich war Jahrelang bei den "Cyber Piraten" und es war wirklich super da. Aber irgendwie ist das Forum dann den Bach runter gegangen. Ich habe hier ein gutes Gefühl und bleibe am Ball. ;)
     
  8. Imperator Furiosa

    Imperator Furiosa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2016
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ich bin ein Forenfan und werde das auch immer bleiben, schon der Übersichtlichkeit wegen. FB ist zwar event. schneller, aber durchwachsen von Doppelposts, unmoderierten Themen und Spam. Davon ab dass - wie schon mehrfach angesprochen - die Themen verschwinden.
     
    McFly gefällt das.
  9. Sascha

    Sascha Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Juli 2016
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    161
    Punkte für Erfolge:
    43
    Facebook ist extrem schnelllebig. Für mich als Filmfan nicht die optimale Lösung.
    Vieles wird immer wieder von vorne aufgewickelt da alte Diskussionen zu diesen Themen nicht mehr wiederzufinden sind. Es entwickelt sich auch immer mehr in die Richtung Belanglosigkeit, warum? Ganz einfach, interessante Kritiken, Reviews, aber auch tiefgründige Fragestellungen werden fast komplett ignoriert, ein Like ok, aber kein wirkliches Interesse. Werden aber zB am Tag um die 15 Update Posts von einer aktuellen Veröffentlichung gepostet, können wir 15 Bilder der Verpackung bewundern und es wird ständig das selbe unter diese Posts geschrieben.

    Auch sind die User auf Facebook sehr sprunghaft, bequem und wirkliche Unterstützung sollte man nicht erwarten! Nicht falsch verstehen, ich hab es gerne gemacht, ich habe über die Jahre mehr Arbeit in die Gruppen gesteckt wie jeder andere dort, aber es wird einem nicht gedankt. Im Gegenteil, Erneuerungen, Erweiterungen, Veränderungen werden oft mit dem Slogan kommentiert, Schwachsinn, ich bin hier weg. Es herrscht ein extremer Tunnelblick und Facebook wird wirklich bald vergöttert, bzw.. habe ich das Gefühl das Facebook und co. mittlerweile als "Das Internet" angesehen wird, erschreckend wie ich persönlich finde!

    Daher bin ich sehr froh das wir hier zusammengekommen sind, ich sehe hier deutlich mehr Vorteile für die wirklich Filminteressierten. Nachteil ist eben nur es anderen schmackhaft machen zu müssen. Aber ich bin überzeugt das wir das hinbekommen.
     
    Moviefan, Thomas W. und McFly gefällt das.
  10. Moviefan

    Moviefan Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2016
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    8
    Der Begriff: "Schnelllebig" tirfft es wohl am besten. Es rutschen wirklich in den Facebookgruppen noch am selben Tag alle interessanten Beiträge nach unten. Wenn ich einen Beitrag der schon älter ist suche, habe ich nur die Chance auf die Suchmaske. Es gibt dort keinerlei Ordnung in verschiedene Themen, da die Gruppen dafür nicht gedacht sind. :confused::confused:

    Leider empfinde ich es auch als extrem schade "nur" immer wieder die Updates von Neukäufen zu sehen, die mich nicht mehr wirklich intressieren. Denn Filme kaufe ich nicht sofort bei Neuerscheinung. Mitlerweile bin ich seit 3 Jahren in verschiedenen Filmegruppen unterwegs und es ist einfach ärgerlich, dass dort anders als in Foren die Leute nicht wirklich inhaltlich viel beitragen. Es entstehen dort keine interssanten Diskussionen und kurze Texte mit Bildern kommen besser davon als aufwendige Kritiken. :(

    Daher finde ich es sehr toll, dass sich Menschen die Arbeit machen das Forum bereit zu stellen. Da es aber bereits einige Foren gibt und die Facebooknutzer eher kurze und kanppe Informationen wollen, glaube ich nicht, dass viele Mitlgieder hier einsteigen und dieses Forum sich nicht duchsetzen oder lange erhalten bleiben wird. :cry: Wäre schade für die viele Arbeit die sich einige machen. :unsure:
     
  11. Revenant

    Revenant Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2016
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    18
    Facebook war im Bereich Filme nur eine Notlösung für mich. Bin ganz klar ein Freund des Forums. Bei dem Facedingens schau ich in der Filmgruppe nur mal rein. Werde dort garantiert nichts posten...
     
  12. Revenant

    Revenant Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2016
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    18
    ...nennt man das dort auch "posten"?
     
  13. Sascha

    Sascha Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Juli 2016
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    161
    Punkte für Erfolge:
    43
    Wir haben hier den Großteil über unsere Facebook Gruppe und sind jetzt dran, über andere Wege weitere Mitglieder zu gewinnen. Hartnäckigkeit, aber auch die Mithilfe unserer User hier wird das ganze nicht scheitern lassen. Wenn sich auch rumspricht auf was wir wert legen, wird der eine oder andere auch gerne beitreten! Ich hab mit dem Filmforum auch angefangen obwohl es zig Gruppen gab und jeder meinte vergiss es, was aus dem Filmforum geworden ist ist ja bekannt. Unsere Filmbörse noch extremer, durch unsere genauen Regeln, Sicherheitsvorschriften und professionelle Führung wird diese Börse ganz ganz vorne genannt wenn es ums Filme kaufen / verkaufen auf Facebook geht.

    Das wird hier in der Anfangsphase nicht einfach, aber andere Foren interessieren mich nicht! Ich bin in allen und auch McFly kann glaube ich bestätigen, dass viele User dort sehr unzufrieden sind und sich solch ein Filmforum wie es bereits auf Facebook existiert im klassischen Forum wünschen. Das wurde jetzt realisiert und jetzt gilt nur, andere darauf aufmerksam machen und hier am Ball bleiben.
     
  14. McFly

    McFly Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    29. September 2016
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    18
    Dem kann ich nur zustimmen. Es hat sich leider eine mehr als unangenehme Gesprächskultur entwickelt im internet. Weil fast jeder sich in der Anonymität wähnt und einfach drauf los schreibt, ohne Rücksicht auf Verluste
     
  15. Thomas W.

    Thomas W. Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    17. August 2016
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    63
    Jaja, die Internet-Rambo´s... wer kennt sie nicht. ;) :)
     

Diese Seite empfehlen