1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aktuelle Blu-ray Preisentwicklung

Dieses Thema im Forum "Blu-ray & DVD Forum" wurde erstellt von Sascha, 30. Juli 2016.

  1. Sascha

    Sascha Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Juli 2016
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    161
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo zusammen, hatte eigentlich gerade gedacht das die Preise sich bei Neuerscheinungen wieder etwas normalisiert haben. Aber wenn ich mir das aktuell mal so anschaue, geht es wieder stark Richtung 17€ - 20€ für eine ganz normale Amaray.

    Jetzt wird wieder der eine oder andere behaupten: "Das ist doch ein guter/normaler Preis"
    Ich finde es ist eindeutig zu teuer für eine Amaray! Schade, Neuerscheinungen zu 12,99€ oder wenn nötig 14,99€ gehen scheinbar wieder zurück.

    Ob es mit den 4K Disks zu tun hat und man den Preisunterschied nicht zu groß gestalten möchte, erschließt sich mir leider nicht, aber gut, so muss ich leider warten, bis die Preise falleno_O

    image.png
     
    Sebastian Andree gefällt das.
  2. Sebastian Andree

    Sebastian Andree Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Ich denke, das es sich u.A. mit um die Produktionskosten usw. geht. Wenn ich das so sehe, was zeitweilen für Billighüllen und Pressungen mit einer hohen Fehlerquote verkauft wurden und das für ca. 9,90eur. Liegt es vllt nahe, dass die Preise angestiegen sind.
    Denn die letzten Filme die ich mir kaufte, sind allein von der Hülle schon hochwertig.
     
  3. Moviefan

    Moviefan Mitglied

    Registriert seit:
    30. September 2016
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    8
    Der Preis von Neuerscheinungen habe ich noch nie so genau beobachtet, :cautious: da ich generell warte bis die Amarays unter 10 € fallen um dann zuzuschlagen. Aber wenn der tatsächlich wieder ansteigt, heißt das längeres Warten für mich ... :cry:
     
  4. Nenad Fa

    Nenad Fa Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2016
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    8
    nun, ich kaufe sehr oft "vor ort". da haben sich die preise eigentlich generell bei 15€ eingependelt im durchschnitt. Oft ists auch mal bei 12-13€ an den ersten 1-2 tage. bevor es auf 15€ hochgeht bzw von 15€ auf 17€ in anderen fällen.

    generell ist es aber für mich wichtig was dann mit auf der scheibe ist. Der nackte film an sich wäre mir als absolute neuheit maximal 12,99€ wer als blu-ray.
    Da ich aber Fan von Audiokommetaren, making-of und co bin schaue ich sehr gut darauf was mir an extras geboten wird. Bei normalen extras ist der preis von 15€ völlig ok für mich. Gehts dann richtung 17-18€ dann schaue ich ob es evtl eine besonders herausragende besonderheit bei den extras gibt oder mehr als nur einen audiokommentar.

    Ansonsten aber ists nie schlecht ne kurze weile zu warten bis ein Film regulär bei Sky oder Amazon im Abo zu sehen ist. Oft fallen da schon die Preise (beispiel marsianer: auf 9,99€ gesunken im lokalen markt bei erstausstrahlung auf Sky)

    Ansonsten empfinde ich die Preise als okay im amaraybereich. Nicht zu verachten ist ja, dass die DVD weiterhin recht gut als alternative neben blu-ray existiert und noch immer gerne angenommen wird. Zwar kaufe ich diese selten bis garnicht, aber wenn ich mich da so an mitte der 90er erinnere wo ne originale VHS gerne mal 40 D-Mark gekostet hat, dann ist es heute ein richtiger Luxus auf mehreren Preisebenen wählen zu können.

    Am Ende gewinnt der Kunde wenn er stets die Wahl hat welche Version ausreichend für ihn ist
     

Diese Seite empfehlen