In seinem Langfilm-Debüt gelingt dem italienischen Regisseur Mario Sorrenti ein temporeicher Thriller mit Horroravancen. In der tragenden Hauptrolle ist der deutsche Hollywood-Star Thomas Kretschmann als traumatisierter Wissenschaftler zu sehen. Ab 4. Dezember auf DVD und Blu-ray.  

Der Neurowissenschaftler Dr. Andre Mason (Thomas Kretschmann) hat ein Serum erschaffen, mit dem sich das Bewusstsein des Menschen in unbekanntem Ausmaß erweitern lässt. Verfolgt durch den tragischen Tod seiner Frau und seines Sohnes, hofft er so einen Blick auf die andere Seite zu ermöglichen, um mit den Verstorbenen in Kontakt zu treten. Kurzerhand startet er eine neue Versuchsreihe, indem er sich und seinem Team die Droge in einer abgelegenen Villa injiziert. Die Probanden stellen fest, dass das Serum tatsächlich wirkt und ihnen erlaubt, mit übernatürlichen Erscheinungen zu interagieren. Doch dieser Erfolg hat seinen Preis, denn das Team hat auch die Aufmerksamkeit von dunklen Wesen, die als Formwandler erscheinen, auf sich gezogen. Als sich Dr. Mason auf der Schwelle zwischen dem Reich der Lebenden und der Toten wiederfindet, muss er sich entscheiden: Entweder für seine tote Familie oder sein Team von Wissenschaftlern, die ohne seine Hilfe nicht lebend aus diesem Experiment entkommen werden.

Genie und Wahnsinn liegen in „Shapeshifter“ nah beineinander

Der menschliche Geist ist zu Erstaunlichem fähig. Doch nicht alles lässt sich kontrollieren. Mit seinem Langfilm-Debüt „Shapeshifter“ gelingt dem italienischen Regisseur Mario Sorrenti ein temporeicher Horrorthriller, hinter dem die Produzenten von Blockbustern wie „Independence Day: Wiederkehr“, „White House Down“ und „2012“ stehen. Der deutsche Hollywood-Star Thomas Kretschmann („Avengers: Age of Ultron“, „Blade II“) entfesselt als traumatisierter Wissenschaftler übernatürliche, dunkle Mächte. In seinem genre-erprobten Team experimentieren Bex Taylor-Klaus („The Killing“), Josh Stewart („The Collector“) und Nadine Velazquez („Snitch – Ein riskanter Deal“). Der französische Performance-Künstler Olivier de Sagazan sorgt als Formwandler für spannungsgeladene Schockmomente ohne CGI-Einsatz. „Shapeshifter“ bringt als weltweite Videopremiere das Grauen auf intelligente Weise zurück auf den Bildschirm.

„Shapeshifter“ erscheint am 4. Dezember 2018 als DVD und Blu-ray

 

Bildquellen:

  • 271643_shapeshifter_picbig_01: © 2017 EuroVideo Medien GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
  • Shapeshifter: © 2017 EuroVideo Medien GmbH. Alle Rechte vorbehalten.