Yuya Sakaki ist der 14-jährige Hauptcharakter von "Yu-Gi-Oh! ARC-V". Er ist ein Schüler, der lernt ein Unterhaltungs-Duellant, eine Variante des Profi-Duellanten, zu werden.

„Yu-Gi-Oh! ARC-V“ dreht sich vor allem um Yuya Sakaki, der durch Lächeln der harschen Realität versucht zu entfliehen. Doch während eines Duells macht er die Entscheidung, sich den Schwierigkeiten des Lebens zu stellen und dadurch unendliche Möglichkeiten zu erhalten.

Yuya hat sein Ziel, der beste Duellant aller Zeiten zu werden, immer noch vor Augen. Doch in Staffel 3.1 von „Yu-Gi-Oh! Arc V“ muss er zuerst mit bekannten Gesichtern aus „Yu-Gi-Oh!“ Zexal zurecht kommen.

Yuya, Sylvio und Gong landen in der XYZ-Dimension. Dort treffen sie auf Kite, einen alten Bekannten aus Zexal-Tagen! Doch Zorn und Rache haben ihn völlig verändert. Es kommt zum unausweichlichen Kampf. Yuya will Kite von seiner unbändigen Wut abbringen und ihm klar machen, dass sie beide eigentlich auf derselben Seite stehen. Doch Kites Wut scheint unauslöschlich und nicht nur er wirkt verändert: Was hat es mit der fremden Gedankenkontrolle auf sich, mit der sich die XYZ-Dimension konfrontiert sieht?

Ab 28. März 2019 präsentiert KSM Anime „Yu-Gi-Oh! Arc V“ Staffel 3.1 als DVD und Blu-ray im Handel!

Bildquellen:

  • YU_GI_OH_ARC_V: © 2014 NAS • TV TOKYO