Am 7. Juli 2016 veröffentlicht Koch Films den Thriller „Young Americans – Todesspiele“ auf DVD und erstmals in Deutschland auch auf Blu-ray.

Harvey Keitel in "Young Americans - Todesspiele"

Harvey Keitel in „Young Americans – Todesspiele“

Eine Reihe brutaler Morde hält die englische Hauptstadt London in Atem und geht offenbar auf das Konto des amerikanischen Drogenhändlers Carl Frazer (Viggo Mortensen). Der rekrutiert seine Helfer unter den Hippen und Jungen der Stadt, sieht sich aber bald mit Gegenwind von amerikanischer Seite konfrontiert: Auf Bitte der britischen Behörden schickt die New Yorker Polizei den toughen Cop John Harris (Harvey Keitel), um bei Frazer und seinen Leuten aufzuräumen. Doch das Auftauchen des amerikanischen Cops zieht weitere grausame Morde nach sich. (1 DVD)

Ausgerechnet ein Amerikaner (Harvey Keitel) steht im Mittelpunkt dieses grandiosen britischen Actionthrillers, in dem u. a. Iain Glen („Game of Thrones“), Viggo Mortensen („A History of Violence“) und Thandie Newton (2012) tief in die Unterwelt des modernen London eintauchen dürfen – musikalisch untermalt von u. a. Björk, den Stereo MCs und den Nine Inch Nails, die den zeitgemäßen Sound für diesen Klassiker der frühen Neunziger liefern.

 

Bildquellen:

  • Young_Americans: ©KochFilms
  • The_Young_Americans: ©KochFilms

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*