Zum ersten Mal kommt die italienisch-amerikanische Produktion „Der Polyp - Die Bestie mit den Todesarmen“ von 1977 in der ungeschnittenen HD-remasterten Fassung als DVD Ende April in den Handel: ein B-Movie-Klassiker für echte Trash-Fans!

Das Wasser herrlich blau, die Strände weiß, die Touristen zahlreich: Ocean Beach ist ein echter Anziehungspunkt für Erholungssuchende, leider aber nicht nur für die. Denn als zunehmend Menschen verschwinden und deren abgenagte Knochen wieder an Land gespült werden, wird schnell klar, dass etwas unbeschreiblich Großes sein Unwesen in den maritimen Tiefen treibt: Ein gigantischer Polyp, für den Meeresbiologe Dr. Turner (John Huston) bald schon die Verantwortlichen ausgemacht hat: Denn eine skrupellose Baufirma hat die Bucht verseucht. Ausgerechnet zu dem Zeitpunkt, an dem eine Segelregatta zahlreiches Jungvolk anlockt …

Sensationelle Besetzung mit zwei Oscar-Preisträgern

„Der Polyp“ bietet in seiner filmischen Nachfolge vergleichbarer Creature-Movies das, was „Der weiße Hai“ und „Piranhas“ nicht hatten: veritable „Todesarme“! Sicher nicht das einzige Missverständnis dieses mit John Huston (zwei Oscars) und Henry Fonda (ein Oscar) sensationell besetzten Trash-Festes, das sich seinen Platz unter den großen B-Movie-Klassikern der Filmgeschichte redlich verdient hat. Auf DVD ist „Der Polyp“ab 28. April 2016 im Handel erhältlich.

Extras:

  • Bildergalerie mit seltenem Werbematerial
  • Trailer

Bildquellen:

  • Der Polyp: Bild: © KOCH MEDIA