Pierrot le Fou zeigt den mehrfach ausgezeichneten Thriller „The Survivalist“ auf dem diesjährigen Fantasy Filmfest exklusiv vor dem deutschen Home-Entertainment-Start.

Das Fantasy Filmfest findet vom 3. bis 17. April 2016 in Berlin, München, Hamburg, Köln, Frankfurt, Nürnberg und Stuttgart statt.
„The Survivalist“ spielt in einer Welt am Abgrund, in der die Regel Töten oder getötet werden gilt. Dort lebt ein namenloser Einzelgänger in einer versteckten Farm tief im Wald und schützt seine spärliche Ernte mit Schrottflinte und improvisierten Fallen vor gefährlichen Eindringlingen. Doch sein einsames Dasein gerät ins Wanken, als eines Tages zwei fremde Frauen, Kathryn und ihre Tochter Milja, vor seiner Hütte stehen und ihm einen Deal anbieten: Unterkunft und Nahrung im Austausch gegen Sex. Überwältigt von seinem Verlangen bricht der Survivalist seinen strikten Kodex der Selbsterhaltung und nimmt sie in seiner Hütte auf. Doch in einer Welt, in der jeder Fehler tödlich sein kann, bleibt das Misstrauen ein stetiger Begleiter.

„The Survivalist“ erscheint am 1. Juli 2016 bei Pierrot le Fou auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand.

Bildquellen:

  • The Survivalist: © Pierrot Le Fou