Das Leben schreibt oft gute Drehbücher und die besten davon landen vor Gericht. Dort spielen sich die Dramen ab, begleitet vom Duell zwischen Staatsanwalt und Verteidiger. "The Good Fight" ist ein Spin-off der von 2009 bis 2016 bei CBS ausgestrahlten Serie "Good Wife" um die Juristin Diane Lockhart. Die dritte Staffel der Serie widmet sich den Veränderungen im Rechtswesen und ihren Folgen vor Gericht. Spannung ist garantiert, denn ein Beweis, ein Satz, ein Wort kann über Freispruch und Gefängnis entscheiden. Die dritte Staffel von „The Good Fight“ gibt es ab 24. April exklusiv auf Fox.

Die dritte Staffel von “The Good Fight“ leitet vor Gericht ein neues Zeitalter ein. In unserer „post-faktischen“ Welt sieht sich das Team aus Juristen mit dem Problem konfrontiert, dass nicht mehr der Anwalt mit den zielführenden Beweisen den Prozess gewinnt, sondern derjenige, der aus unbewiesenen Behauptungen und konstruierten Lügen die beste Geschichte vor Gericht präsentiert. Doch noch tut sich das Team schwer, sich mit der neuen Realität abzufinden.

Maia Rindell (Rose Leslie) gelingt es, mit Roland Blum (Michael Sheen) einen weiteren Kollegen für die Gruppe zu gewinnen. Dessen Erfolgsbilanz ist im selben Maße beeindruckend, wie seine charakterlichen Abgründe tief sind. Sein Talent ist es, diese Charaktereigenschaft gekonnt hinter seinem charismatischen Auftreten zu verbergen! Lucca Quinn (Cush Jumbo) hingegen, ist noch auf der Suche nach er richtigen die Balance zwischen ihrem Baby und einer neuen Liebe zu finden.

Zwischen Recht und Gerechtigkeit gibt es allzu oft einen Spagat zu überbrücken. Mit diesem Problem haben auch die Anwälte Diane Lockhart (Christine Baranski), Adrian Boseman (Delroy Lindo) und Liz Reddick-Lawrence (Audra McDonald) zu kämpfen. Denn die aktuellen politischen Entwicklungen stellen sie und ihre Kollegen vor völlig neue Herausforderungen. Neben spannenden Geschichten überzeugt „The Good Fight“ auch mit der Riege an hervorragenden Darsteller. Brillant spielt Christine Baranski, die schon in „Good Wife“ als Top-Juristin Diane Lockhart begeisterte und dafür sechsmal für den Emmy nominiert wurde, auch Rose Leslie in der Rolle der aufstrebenden jungen Anwältin Maia. Hinzu kommen Delroy Lindo und Cush Jumbo. Erstmals ab Staffel 3 mit dabei ist Hollywood-Star Michael Sheen als skrupelloser Anwalt. Produziert wird das erfolgreiche und hochkarätig besetzte Spin-off der Anwaltsserie „Good Wife“ von Robert und Michelle King.

Sendetermine

  • Die dritte Staffel von „The Good Fight“ mit ihrem zehn Episoden läuft als deutsche TV-Premiere ab 24. April 2019 immer mittwochs um 21.00 Uhr exklusiv auf Fox
  • Alle Episoden im Anschluss an die lineare Ausstrahlung über Sky Go, Sky On Demand, Sky Ticket, Entertain TV sowie Vodafone Select und GigaTV verfügbar
  • Wahlweise im englischen Original oder der deutschen Synchronfassung
  • Fox zeigt die neue Staffel kurz nach US-Start

 

Bildquellen:

  • „The Good Fight“ – Szene: Bild: ©2018 CBS Interactive, Inc. All Rights Reserved