Die Veranstalter der Comic Con Germany fügen dem umfangreichen Staraufgebot an Serien-Schauspielern weitere Gäste hinzu. Besonders Fans von Sci-Fi- und Fantasy-Themen werden sich über die Neuzugänge für die Convention am 25. und 26. Juni in Stuttgart freuen. Angekündigt sind Schauspieler aus „The 100“, „Spartacus“ und „Star Trek“.

Und das sind einige der Stars, auf die sich die Fans in Stuttgart freuen dürfen:
Den Australier Liam McIntyre kennen Serie-Fans als muskelbepackten Spartacus aus der zweiten und dritten Staffel der gleichnamigen TV-Serie. Zuletzt war er in der Superhelden-Serie „The Flash“ in der Rolle des „Weather Wizard“ zu sehen. 2016 leiht Liam McIntyre dem Charakter JD Fenix im kommenden Xbox One-Videospiel „Gears of War 4″ von Microsoft Stimme und Aussehen.

Die kanadische Schauspielerin Tesya Teles verkörpert in der Sci-Fi-Serie „The 100“ die Grounderin Echo. Tesya Teles ist erst seit wenigen Jahren als Schauspielerin tätig und war bisher in verschiedenen Nebenrollen in Serien wie „Supernatural“, „iZombie“  oder „Rogue“ zu sehen.

Robert O’Reilly kennen Star Trek-Fans vor allem in seiner Rolle als Klingonen-Kanzler Gowron aus „Star Trek: Deep Space Nine“ und „Raumschiff Enterprise“. Darüber hinaus war er seit Beginn der 80er Jahre in Nebenrollen in zahlreichen TV-Serien und Filmen zu sehen.

Wie Robert O’Reilly ist auch J.G. Hertzler ein beliebter Klingonen-Darsteller aus dem Star Trek-Universum. In „Star Trek: Deep Space Nine“ verkörperte er Martok, in „Star Trek: Enterprise“ den Advokat Kolos. O’Reilly betätigt sich auch als Synchronsprecher für Videospiele, etwa BioShock, BioShock 2 und Dead Space.

Buntes Programm rund um Comics, Anime und Science Fiction

Die Comic Con Germany findet – übrigens zum ersten Mal überhaupt – am 25. und 26. Juni 2016 in zwei der modernsten und größten Hallen der Messe Stuttgart statt, in Halle 1 und Halle 3. Auf über 50.000 qm dürfen sich Besucher auf ein buntes Programm rund um Comics, Anime, Games sowie Film und TV-Serien freuen. Geboten werden Comic-Verlage, Comic-Zeichner, Cosplayer, Hollywood-Stars, Ausstellungen, Walking Acts, Filmprops, Audiobooks sowie ein riesiger Händlerbereich.

Bis zu 30 Hollywood-Schauspieler aus verschiedenen TV-Serien und Filmen stehen für Autogramm-Sessions und Fotos zur Verfügung.

Informationen, Gästelisten, Ticketpreise, VIP-Tickets, Händlerinformationen und mehr stehen online unter www.comiccon.de bereit.

Bildquellen:

  • Comic Con Germany: Bild: © Comic Con GmbH