Die Bestsellerverfilmung „Deine Juliet“ erzählt die Geschichte der gleichnamigen Protagonistin und Schriftstellerin, die inmitten des Zweiten Weltkrieges dem Festland entlegene Insel Guernsey besucht. Dort möchte sie über den ansässigen Buchclub schreiben. Nicht nur neue Freundschaften eröffnen sich ihr,  sie findet auch ihre vermeintlich große Liebe. Der Film ist seit dem 13. Dezember auf DVD und Blu-ray erhältlich. 

„Deine Juliet“ erzählt die Geschichte der Schriftstellerin Juliet, die während des Zweiten Weltkrieges die abgelegene Insel Guernsey besucht, um über den dortigen Buch-Club zu schreiben. Doch anders als erwartet knüpft sie dort nicht nur neue Freundschaften mit den teils kuriosen Mitgliedern, sondern findet vor allem die ganz große Liebe!

Mit „Deine Juliet“ bringt Regisseur Mike Newell den gleichnamigen Romanerfolg von Mary Ann Shaffer und Annie Barrows (Originaltitel: „The Guernsey Literary and Potato Peel Pie Society“) auf die große Leinwand und bebildert damit eine Geschichte, die bereits unzählige Leser fasziniert hat. Mit Lily James („Darkest Hour“) und Michiel Huisman („Game Of Thrones“) hat er außerdem zwei äußerst charmante Hauptdarsteller für die Verfilmung dieser außergewöhnlichen Liebesgeschichte gefunden.

London in den späten vierziger Jahren. Die junge Schriftstellerin Juliet Ashton (Lily James) erhält eines Tages einen außergewöhnlichen Brief. Der literaturbegeisterte Farmer Dawsey Adams (Michiel Huisman) lebt auf der abgelegenen Kanalinsel Guernse. Und ist auf der Suche nach einem besonderen Buch, wofür er Juliet um Hilfe bittet. Juliet ist sofort angetan von Dawseys Brief. Umso mehr, als sie erfährt, dass er zusammen mit einigen Bewohnern von Guernsey den Literaturverein „Guernseyer Freunde von Dichtung und Kartoffelschalenauflauf“ gegründet hat.

Dessen liebenswerte und teils exzentrische Mitglieder halfen sich damit über die Zeit während des 2.Weltkriegs hinweg. Schließlich entscheidet sich Juliet kurzerhand, nach Guernsey zu reisen und über den Buch-Club zu schreiben. Auf der Insel angekommen, lässt sie die Geschichte ihrer Bewohner schon bald nicht mehr los. Und bereits im Moment der ersten Begegnung mit Dawsey wird klar, dass Juliet eine Reise begonnen hat. Eine Reise, die ihr Leben für immer verändern wird.

„Deine Juliet“ entstand unter der Regie des namhaften britischen Regisseurs Mike Newell. Er machte durch „Vier Hochzeiten und ein Todesfall“ weltweit auf sich aufmerksam. Und zeichnete nach „Harry Potter und der Feuerkelch“ zuletzt für „Große Erwartungen“ verantwortlich. Don Roos („Marley & Ich“), Kevin Hood („Geliebte Jane“) und Tom Bezucha („Die Familie Stone“, „Plötzlich Star“) adaptierten den Bestsellerroman, der bis heute 7,5 Millionen Mal in 37 Ländern verkauft wurde.  

„Deine Juliet“ ist am 13. Dezember auf DVD und Blu-ray erschienen. 

Bildquellen:

  • Deine Juliet: Bild: © Studiocanal GmbH
  • Deine_Juliet: ©Sony Pictures Germany