Endlich ist es soweit: Lombax Ratchet und sein bester Freund, der kleine Roboter Clank, erobern ab dem 28. April 2016 die große Leinwand. Der beliebte Jump ’n‘ Run-Klassiker „Ratchet und Clank“ aus dem Hause Playstation wurde mit viel Liebe zum Detail und in enger Zusammenarbeit mit den Spielemachern für die Kinoleinwand adaptiert – ein spannendes, humorvolles Abenteuer für die ganze Familie.

„Ratchet und Clank“ist das wohl wildeste, verrückteste und lustigste Sci-Fi-Abenteuer, das diesseits des Sonnensystems zu finden ist! Der vorlaute, aber liebenswürdige Lombax Ratchet hat schon immer davon geträumt, zu den berühmten Galactic Rangers zu gehören. Als Anführer Qwark Aufnahmeprüfungen für sein Team abhält, sieht Ratchet seine große Chance gekommen – aber Qwark lässt ihn knallhart abblitzen: Ratchet hat seiner Meinung nach nicht das Zeug zum Helden. Unterdessen zerstört Bösewicht Drek am anderen Ende der Galaxie den Planeten Tenemule mit einem einzigen Strahlenstoß seines brandneuen Deplanitosators. In derselben Nacht wird Ratchet vom Lärm einer abstürzenden Rettungskapsel aus dem Schlaf gerissen: Im letzten Augenblick ist es dem etwas zu klein geratenen Roboter Clank gelungen, Dreks Schergen zu entkommen. Er berichtet Ratchet von Dreks Plan, die Galactic Rangers auszulöschen und das gesamte Sonnensystem zu vernichten. Wer kann ihn jetzt noch aufhalten? Qwark sicher nicht – der stolpert über sein übergroßes Ego. Nun ruhen die Leben von Millionen also auf den flauschigen Schultern des tollkühnen Lombax Ratchet und seines neuen, metallenen Freundes Clank…

Bildquellen:

  • Ratchet und Clank: © 2016 Constantin Film Verleih GmbH

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*