Die „Rambo“ - Filme sind Kult. Zum Ende des Jahres erschienen alle drei Filme bei Studiocanal erstmals aufwendig restauriert als „Rambo-Trilogie“ in bestechender Bildqualität. Und das alles uncut. Mit dieser Trilogie schrieb Sylvester Stallone Geschichte und wurde zur Kultfigur einer ganzen Generation. Die Trilogie gibt es im Blu-ray Schuber. 

„Rambo Trilogie“ im Schuber

Neben den Standardprodukten erscheinen alle drei Filme auf Blu-ray in einer Limited SteelBook Edition sowie auf 4K UHD und Blu-ray in einer Limited SteelBook Trilogy-Edition mit Artworks des Illustrators Jan Feindt. Alle Produkte erscheinen inklusive umfangreichem, teils unveröffentlichtem Bonusmaterial und einem exklusiv für diese Edition neu produziertem 50-minütigen Featurette „Rambo und die 80er“, in dem sich u.a. Rambo-Erfinder und Autor David Morrell, Filmjournalisten und Kritiker mit dem Phänomen „Rambo“ beschäftigen und die Entstehungsgeschichte der Kultreihe Revue passieren lassen.

Die Abtastung der Rambo Filme erfolgte vom Original-Negativ in 4K und 16 bit-Auflösung bei Technicolor Hollywood, bei Eclair Paris erfolgte danach eine umfangreiche Restaurierung unter einem vollständigen 4K Workflow mit jeweiligem Color Grading für DCP, HDR und TV SDR auf Basis der unkomprimierten Quelle. Um die ursprüngliche Dynamik des Originals zu erhalten, wurde während der Restaurierung jedes Bild einzeln bearbeitet und auf automatische Filter verzichtet – ein Workflow der den Standards einer hochwertigen modernen Blockbuster Post-Produktion entspricht.

  Die legendäre Rambo-Trilogie“ erstmals aufwendig restauriert in 4K, mit brandneuen Extras sowie den exklusiven Artworks der beiden Künstler Adrian Keindorf und Jan Feindt ist bei Studiocanal erschienen. 

 

Bildquellen:

  • Rambo_Trilogie_BluRay: © 2018 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.
  • Rambo_Trilogie: © 2018 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.