Die Freunde der Playmobil-Figuren aus Zirndorf bei Nürnberg müssen etwas länger auf den neuen Animationsfilm warten. Der Starttermin hat sich auf den 29. August verschoben. Dann dürften die meisten der jugendlichen Zuschauer aus den Sommerferien zurück sein. Gerade rechtzeitig, um sich noch vor dem Schulanfang auf eine unglaubliche Reise ins Land der Fantasie zu begeben. "Playmobil: Der Film" entführt zwei Geschwister ins Land der sympathischen Figuren. Und dort geht es alles andere als langewilig zu.

Der jüngere Bruder von Marla mit Namen Charlie verschwindet beim Spielen mit den Playmobil®-Figuren spurlos. Dafür kann es nur eine Erklärung geben – der Junge wurde ins Land der Fantasie des Playmobil®-Universums katapultiert. Marla folgt ihrem jüngeren Bruder, um ihn aus der Zeitreise wieder nach Hause zu bringen.

Auf ihrer unglaublichen Suche durch neue atemberaubende Welten, trifft Marla auf sehr unterschiedliche, schräge und heldenhafte Weggefährten. Da wäre z. B. der durchgeknallte Foodtruck-Besitzer Del, der mutige und gleichsam charmante Geheim-Agenten Rex Dasher, ein sympathischer Roboter, eine humorvolle gute Fee und viele weitere verückte Figuren. Am Ende des Playmobil-Films mit spektakulären Abenteuern am laufenden Band machen Marla und Charlie eine wichtige Erfahrung für ihr weiteres Leben.

Playmobil: Der Film
Rex Dasher in der großen Arena

„Playmobil: Der Film“ ist das Animations-Highlight des Sommers 2019. In dem epischen Comedy-Abenteuer wird ein Feuerwerk von sagenhaften Abenteuer abgefackelt. Der Animations-Spaß vereint witzige und liebenswerte Charaktere, packende Abenteuer und atemberaubende Landschaften in einer einzigartigen und originellen Geschichte.

Die Regie lag in den Händen des Disney-Veteranen Lino DiSalvo, der auf 17 lange Jahre erfolgreiche Arbeiten bei den Walt Disney Animation Studios zurückblicken kann. Zuletzt war er als Head of Animation beim Welterfolg „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ zuständig.

Fakten zu „Playmobil: Der Film“

  • Regie: Lino DiSalvo
  • Produktion: On Animation Studios
  • Verleih: Concorde Filmverleih
  • Neuer Kinostart: 29. August 2019

Bildquellen:

  • „Playmobil: Der Film“ – Szene: Bild: © 2018 Concorde Filmverleih GmbH