Für die kleine Filmreihe "Phantastische Tierwesen" sind insgesamt fünf Filme geplant. Der erste aus der Serie war "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind". Mit "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" kam der zweite Film Mitte November letzten Jahres in die Kinos. Die Handlung stellt die Vorgeschichte zu den Harry-Potter-Filmen dar. Die Filmreihe bedient sich dabei Sequenzen aus dem gleichnamigen Buch von der Autorin der Harry-Potter-Romane, Joanne K. Rowling. Warner Bros. Entertainment Inc. presst die Geschichten um die Fabelwesen auf DVD, Blu-ray, Blu-ray 3D und Blu-ray 4K UHD.

Joanne K. Rowling zeigte schon bei ihren Romanen über Harry Potter ihr Talent für filmreife Romane und Drehbücher. Aus ihrer Feder stammt auch die Filmreihe „Phantastische Tierwesen“, die in der Zeit vor Harry Potter angesiedelt sind. Wieder geht es um Zauberei und Magie und ein weiteres Mal ist es ein Zauberer mit dunklen Absichten. Zum Ende des ersten Teils der Reihe wurde der mächtige Dunkle Zauberer Gellert Grindelwald (Johnny Depp) vom MACUSA (Magischer Kongress der Vereinigten Staaten von Amerika) in Gewahrsam genommen. Bei der Verhaftung hatte der junge Newt Scamander (Eddie Redmayne) maßgeblichen Anteil. Doch der durchtriebene Gellert Grindelwald kann seine Ankündigung wahr machen und entflieht seinem Gefängnis. Er schart ein Gefolgschaft um sich, die alle von den wahren Absichten des Bösewichts nicht ahnen. Er will die Herrschaft reinblütiger Zauberer über alle nicht magischen Wesen erringen. Um die Pläne Grindelwalds zu vereiteln, sucht Newt Scamander Hilfe bei seinem ehemaligen Lehrer Albus Dumbledore (Jude Law). Dieser sagt seine Hilfe zu, ist sich aber der Gefahren nicht bewusst, die sein Angebot nach sich zieht. Liebe und Loyalität werden auf die Probe gestellt, selbst zwischen besten Freunden und innerhalb von Familien, während die magische Welt sich zunehmend spaltet.

Grindelwalds VerbrechenDetails zu „Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen“

  • Genres: Adventure, Family, Fantasy
  • Kinostart: 15. November 2018
  • Kinozuschauer: DE: 3.862.595, D-CH: 213.400, F-CH: 96.214
  • Erscheinungsjahr: 2018
  • EST: 21. März 2019
  • VoD: 4. April 2019
  • Blu-ray/DVD: 4. April 2019

Cast

  • Johnny Depp (Gellert Grindelwald)
  • Dan Fogler (Jacob Kowalski)
  • Jude Law (Albus Dumbledore)
  • Ezra Miller (Credence Barebone)
  • Eddie Redmayne (Newt Scamander)
  • Katherine Waterston (Tina Goldstein)
  • David Yates (Director)

Bildquellen:

  • „Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen“ – Cover: Bild: © 2018 Warner Bros. Entertainment Inc. Harry Potter and Fantastic Beasts Publishing Rights © J.K.R.
  • „Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen“ – Szene: Bild: © 2018 Warner Bros. Entertainment Inc. Harry Potter and Fantastic Beasts Publishing Rights © J.K.R.