"Mehr als Kino" heißt es in fünf ausgewählten CinemaxX-Kinos ab dem 29. Juni 2016: Dann nämlich stellen die Hauptdarsteller aus "Rubinrot" und "Saphirblau" - Maria Ehrich und Jannis Niewöhner - den dritten Teil von Kerstin Giers Edelstein-Trilogie im Rahmen einer offenen Vorpremiere persönlich vor.

Im CinemaxX Halle ist zudem Schauspielerin und Model Laura Berlin dabei. Gemeinsam mit den Regisseuren Felix Fuchssteiner und Katharina Schöde präsentieren die Jungstars das spannende Fantasy-Spektakel „Smaragdgrün“ dem Publikum. Natürlich stehen die Stars des bildgewaltigen Leinwandepos ihren Fans im Saal Rede und Antwort und geben exklusive Einblicke hinter die Kulissen des Filmdrehs. Im Anschluss haben die Fans in den CinemaxX-Kinos Hannover, Hamburg, Bielefeld und Freiburg die Chance, Fotos und Autogramme der Leinwandhelden zu ergattern. Tickets und Infos gibt es unter www.cinemaxx.de/events

Großes Kino mit grandioser Besetzung

Weltweit wurden über 1,5 Millionen Exemplare von Kerstin Giers „Edelstein-Trilogie“ verkauft. „Rubinrot“, der erste Teil der Liebesgeschichte durch alle Zeiten, wurde in 28 Sprachen übersetzt und erschien auch in den USA und England.

„Smaragdgrün“, der dritte Teil, landete auch in Italien und den Niederlanden in der Bestsellerliste und erreichte in Deutschland auf Anhieb Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste. Die verzwickte Liebesgeschichte zwischen Gwendolyn Shepherd und Gideon de Villiers ist in London angesiedelt: Großes Kino, das mit einem grandiosen Cast, stimmigen Dialogen, perfektem Timing, eindrucksvollen Locations und tollen Spezialeffekten und Stunts begeistert.

Tickets zu den Vorpremieren gibt es an den CinemaxX-Kinokassen und Ticketautomaten und auf www.cinemaxx.de

Bildquellen:

  • Smaragdgrün: Bild: © Concorde