Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich können sich auf den Start der ersten Staffel bei Amazons Video-Streaming-Service freuen: Alle acht Episoden stehen dann in der englischen Originalversion sowie der deutschen Synchronfassung zum Streamen bereit.

„Hanna“ ist in völliger Abgeschiedenheit in den Wäldern von Osteuropa aufgewachsen. Ihre komplette Kindheit hat sie damit verbracht, für den Kampf gegen die zu trainieren, die sie und ihren Söldnervater Erik Heller jagen. Als die abtrünnige CIA-Agentin Marissa Wiegler und ihr Team die Beiden aufspüren, werden Hannas Überlebenskünste erstmals auf die Probe gestellt: Sie und Erik werden voneinander getrennt. Hanna hat keine andere Wahl, als sich alleine auf eine riskante Reise durch Europa zu begeben. Sie versucht, ihren Vater wiederzufinden und gleichzeitig den gefährlichen Agenten zu entkommen, die auf der Suche nach ihr sind – und das Team endgültig auszuschalten. Ihre isolierte Erziehung stellt Hanna sowohl vor enorme körperliche als auch emotionale Herausforderungen und sie muss sich in einer für sie neuen Welt zurechtfinden, in der eine tiefgreifende Verschwörung ihr Leben bedroht.

„Hanna“ basiert auf dem Kinofilm „Wer ist Hanna?“ aus dem Jahr 2011. Autor der ersten Staffel ist, der bereits am Kinofilm mitwirkte.

Produziert wurde die Serie von NBC Universal International Studios, Working Title Television und Amazon Studios.

Die Regie der ersten beiden Episoden der Serie übernahm Sarah Adina Smith. „Hanna“ wurde in Berlin, Ungarn, der Slowakei, Marokko, Spanien und dem Vereinigten Königreich gedreht.

Prime zeigt die Serie seit 29. März als Video on Demand!

Bildquellen:

  • HANNA: © Amazon