Für die meisten Menschen ist es schon ein Alptraum, allein in der Wildnis oder auch nur in einem fremden Land zu sein. Für den Botaniker Mark Watney (Matt Damon) wäre das noch Luxus, denn er hat ein viel größeres Problem: Er sitzt ganz allein auf dem Mars fest, vergessen von seiner Astronauten-Crew, die die Mission wegen eines Sandsturms abbrechen musste und glaubte, der von umherfliegenden Trümmerteilen weggeschleuderte Watney sei tot. Doch das ist er nicht, er ist verletzt, aber er lebt – noch. Denn der Wüstenplanet ist mit Temperaturen von Minus 60 Grad und einer tödlichen Atmosphäre alles andere als geeignet, um auf ihm zu überleben.

Doch irgendwie muss Watney genau das schaffen, denn er will auf keinen Fall sterben. So macht sich der einsame „Marsianer“ daran, einen Plan zu entwickeln, wobei ihm sein unglaublicher Einfallsreichtum und sein purer Wille zu Leben mehr als einmal aus der Patsche helfen.

Schließlich gelingt es ihm, der Erde mitzuteilen, dass er noch lebt – und die Nasa setzt alle Hebel in Bewegung, um den verloren geglaubten Astronauten zu Retten. Auch seine Crew rund um Commander Lewis (Jessica Chastain) ist bereit, alles zu riskieren, um den Kameraden zu retten. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, alle Beteiligten unglaublichen Mut abverlangt: Der Nasa, weil sie gegen alle bekannten Regeln eine Rettungs-Mission auf die Beine stellen muss; der Crew, die ihr eigenes Leben riskiert; und Watney selbst, der auf dem Roten Planeten überleben muss, obwohl der ihn jederzeit töten kann, sobald er einen Fehler macht.

Ob der einsame Mars-Bewohner gerettet werden kann, erfahren interessierte Science-Fiction-Freunde ab dem 18. Februar. Denn dann veröffentlicht 20th Century Fox den von Hollywood-Regisseur Ridley Scott inszenierten „Marsianer“ auf Blu-ray.

Neben dem 142-minütigen Film dürfen sich Fans auf zahlreiche Extras freuen: Mit dabei sind die Specials „Vom Buch zum Film“, „Bestetzung & Kostümdesign“, „Spaß am Set“, „Ares III: Nachbesprechung der Mission“, „Ares III: Abschied von der Erde“, „Ares III: Nach der Isolation“, „Das Ares-Programm: Unser größtes Abenteuer“, „Ares III: Astronautentraining“, „Ares III: Bringt ihn heim!“ sowie der Original Kinotrailer und Produktionsdesign-Galerien. Beim Online-Händler Amazon wechselt die Blu-ray zu „Der Marsianer“ aktuell für 17,99 Euro den Besitzer. Die 3D-Blu-ray schlägt derzeit mit 29,49 Euro zu Buche.

Bildquellen:

  • Der_Marsianer: © 20th Century Fox

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*