Er ist da: der erste lange Trailer zu „Fack Ju Göhte 3“. Im brandneuen Drei-Minuten-Teaser zur Kult-Komödie motiviert Elyas M’Barek seine Schüler, an sich selbst zu glauben. Oder er versucht es zumindest. Am 26. Oktober jedenfalls ist es endlich im Kino soweit – dann herrscht wieder Chaos an der Goethe-Gesamtschule! 

Auch im dritten Teil von „Fack Ju Göhte“ dürfen sich die Zuschauer auf Problemschüler und politisch unkorrekten Humor freuen. An der Goethe-Gesamtschule herrscht wieder einmal Stress: Der Lehrer mit krimineller Vergangenheit, Zeki Müller (Elyas M’Barek), hat sich im neuesten und voraussichtlich letzten Teil der Filmreihe fest vorgenommen, seine Schüler durchs Abitur zu peitschen. Koste es, was es wolle. Natürlich auch wieder mit dabei die alten Bekannten: die schräge Chantal (Jella Haase), der prollige Danger (Max von Groeben), die seltsame Schuldirektorin Gudrun Gerster (Katja Riemann) und die selbstmordgefährdete Chemielehrererin Ingrid Leimbach-Knorr (Uschi Glas).

Wie die Schüler so der Lehrer…

Der neue, drei Minuten lange Trailer macht deutlich: Lehrer Müller ist oftmals genauso ahnungslos wie seine schrägen, aber liebenswerten Schützlinge. Während Chantal und Danger über unglaublich viele Buchstaben und Wörter in einem Buch staunen, wird ihrem Lehrer ganz schlecht. Nämlich als ihm schwant, dass Goethes Klassikers „Faust“ aus mehreren Teilen besteht. 

Die Chaosklasse ist nicht sonderlich kooperativ

Insgesamt ist die Chaosklasse wenig kooperativ. Denn die Vertreterin des Berufsinformationszentrums hat ihnen die Zukunftsaussichten so richtig schwarz ausgemalt. Somit erreicht das Frustrationsniveau ganz neue Höhen. Was zu Leistungsverweigerung und Eskalation führt. Direktorin Gudrun Gerster ist auch keine große Hilfe. Doch bekommt Zeki Müller Unterstützung von Biggi Enzberger (Sandra Hüller). Sie hilft ihm bei einem Antimobbing-Seminar aus…

Millionen Zuschauer in die Kinos gelockt

2013 kam der erste Teil von Bora Dagtekins Kassenschlager „Fack Ju Göhte“ in die Kinos. Millionen Zuschauer haben Teil 1 und 2 in die Kinos gelockt. Und nun öffnet die Goethe-Gesamtschule zum dritten Mal ihre Türen und Metalldetektoren. Neben Elyas M’Barek, Jella Haase und Max von der Groeben, Katja Riemann und Uschi Glas stoßen diesmal zusätzlich zum Cast: „Toni Erdmann“-Star Sandra Hüller und, als neue Flamme von Zeki Müller, Julia Dietze („Robert Zimmermann wundert sich über die Liebe“, „Iron Sky“).

Außerdem sei verraten: Als Cameo-Überraschung besuchen Stars vom FC Bayern München den Chaos-Lehrer Müller in „Fack Ju Göhte 3“!

Bildquellen:

  • Fack Juh Göthe 3: Bild: © Constantin Film

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*