Ganz im Stile Tarantinos inszeniert Detlev Buck mit „Asphaltgorillas“ große Gangsters und ein Haufen Kleinkrimineller. Constantin Film veröffentlicht den Film ab 7. Februar 2019 auf DVD und Blu-ray für gleichgesinnte Filmliebhaber. 

Es ist ein simples Gesetz: Alles was schiefgehen kann, wird schiefgehen. Auch Berlins (klein)-krimineller Untergrund bleibt hiervon nicht verschont. Da hilft auch kein bis ins Kleinste ausgeklügelter Plan. Erst recht nicht, wenn der Plan von Franky (Jannis Niewöhner) kommt und
dieser auch noch die vietnamesische Falschgeldmafia, zwielichtige Clubbesitzer und 200.000 Euro involviert. Trotzdem willigt Atris (Samuel Schneider) ein, ihm zu helfen. Aus alter Freundschaft und dem Verlangen heraus mit seiner neuen Freundin, der Taschendiebin Marie (Ella Rumpf), ein schönes Leben zu führen. Die Kleinkriminellen wollen ins ganz große Geschäft – und landen mitten im perfekten Chaos.

„Asphaltgorillas“ vereint Deutschlands Jungstars in einem Film. Jannis Niewöhner, Ella Rumpf und Samuel Schneider werden dabei unterstützt von bekannten Influencern und Musikern der Berliner Szene. Mit von der Partie sind unter anderem Stefanie Giesinger, SSIO und Capital Bra.

Darsteller „Asphaltgorillas“:                    
Samuel Schneider
Ella Rumpf
Jannis Niewöhner
Kida Khodr Ramadan
Uisenma Borchu
Stefanie Giesinger
Capital Bra
Julia Engelmann
Nura (SXTN)
Juju Wessendorf (SXTN)
Georg Friedrich
SSIO

Regie & Drehbuch:
Detlev Buck
 

Bildquellen:

  • Asphaltgorillas: ©Constantin Film