In Wellington, Neuseeland, laufen derzeit die Dreharbeiten zu der spektakulären Adaption des Kult-Mangas „Ghost in the Shell“. Unter der Regie von Rupert Sanders („Snow White And The Huntsman“) wird Scarlett Johansson in der Hauptrolle als „Major“ zu sehen sein, ein Hybrid aus Mensch und Cyborg. Kinostart ist der 30. März 2017.

Die mehrfach Golden-Globe-nominierte Scarlett Johansson („Avengers: Age Of Ultron”, „Lucy”) kämpft als „Major“ gegen die gefährlichsten Kriminellen und Extremisten der Zukunft und trifft auf einen Gegner, dessen erklärtes Ziel die komplette Zerstörung der Cyber-Technologien von Hanka Robotic ist.

Zur prominenten Besetzung des Films gehören neben Johansson Japans Kult-Star Beat Takeshi Kitano („Furyo – Merry Christmas, Mr. Lawrence”, „Battle Royale”-Reihe), Oscar- Preisträgerin Juliette Binoche („Der englische Patient”, „Chocolat”), Ausnahmeschauspieler Michael Pitt („Hannibal,” „Boardwalk Empire”), Pilou Asbæk („Ben- Hur”, „Lucy”) sowie Kaori Momoi („Die Geisha“).

Exzellentes Kreativteam sorgt für eine erstklassige Umsetzung

Hinter der Kamera versammelt Regisseur Rupert Sanders ein vielfältiges Kreativteam, zu dem unter anderem Kameramann Jess Hall („Transcendence”), Cutter Neil Smith („Snow White And The Huntsman”), der zweifach Oscar-nominierte Production Designer Jan Roelfs („Fast & Furious 6”, „47 Ronin“) und die Kostümdesigner Kurt Swanson und Bart Mueller („Die Tribute von Panem – Mockingjay: Teil 1 & 2”) zählen. Basierend auf dem international erfolgreichen Sci-Fi-Manga von Masamune Shirow wird „Ghost in the Shell“ von Avi Arad („The Amazing Spider-Man 1 & 2,” „Iron Man”), Ari Arad („Ghost Rider: Spirit Of Vengeance”) und Steven Paul („Ghost Rider: Spirit Of Vengeance”) produziert.

Zur Entscheidung, „Ghost in the Shell“ in Neuseeland zu drehen, sagen die Produzenten: „Wir sind sehr glücklich hier zu sein. Wellington besitzt modernste Produktionsstätten und eine lebendige Stadtlandschaft, die die ideale Kulisse für einen Science-Fiction-Film bietet.”

Mehr Infos in Kürze unter:
https://www.facebook.com/Paramount.Pictures.Germany.Kino

Bildquellen:

  • Ghost in the Shell: Bild: © Paramount Pictures Germany GmbH

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*