Kazé Anime präsentiert die Ehrengäste für die Manga Comic Convention auf der Leipziger Buchmesse 2016
Moon Prism Power in Leipzig. Anlässlich des bevorstehenden DVD und Blu-ray-Releases von „Sailor Moon Crystal“ lädt Kazé Anime zur MCC 2016 die Synchronsprecherinnen Sabine Bohlmann („Usagi Tsukino“/“Sailor Moon“) und Maresa Sedlmeir („Luna“) ein. Sie werden für Autogrammstunden und Q&A-Panels zur Verfügung stehen. Ein Überraschungsgast wird noch kurzfristig bekanntgegeben. Zudem präsentiert „Kazé“ Anime zusammen mit Sailor Moon German ein buntes Rahmenprogramm rund um Sailor Moon Crystal. Neben einer Ausstellung und einem Special Screening sind ein Konzert und eine große Bühnenshow zu Sailor Moon geplant.
Die Ehrengäste im Überblick
Sabine Bohlmann verlieh „Sailor Moon“ bereits in der ersten Staffel der Originalserie ihre charakteristische Stimme und kehrt nun nach rund 20 Jahren zu ihrer alten Rolle zurück. Sie gilt als eine der bekanntesten Stimmen im deutschen Kinder -und Animationsfernsehen, spricht und sprach unter anderem Lisa Simpson in „Die Simpsons“, Kenny und Ike in „South Park“, die Titelrolle in „Georgie“ oder auch „Pikachu“ in der ersten Staffel von „Pokémon“. Zudem ist Sabine Bohlmann als Schauspielerin und Autorin aktiv.
Maresa Sedlmeir ist eine junge deutsche Synchronsprecherin und bekannt alsdeutsche Stimme von Bella Thorne („Shake It Up“–Tanzen ist alles). Im Anime-Bereich sprach sie bereits Satsuki in „Mein Nachbar Totoro“ und Marlene in „Final Fantasy VII: Advent Children“. In „Sailor Moon Crystal“ ist sie die deutsche Stimme von Luna.
Die Manga-Comic-Con vom 17. bis 20. März 2016 in Leipzig ist der Treffpunkt im Jahr für alle Liebhaber von Comics, Manga, Cosplay, Japan und Games.

Bildquellen:

  • Leipziger_Buchmesse_2015: ©royalty free