„Alles neu macht der Mai!“, heißt es so schön und Polyband bringt neben anderen nennenswerten Home Entertainment Neuerscheinungen u.a. „Jordskott – Die Rache des Waldes“ heraus. Sieben Jahre nachdem ihre Tochter Josefine spurlos vom Ufer eines Waldsees verschwand, kehrt die Kommissarin Eva Thörnblad wieder in ihre Heimat zurück. Es wird angenommen, dass Evas Tochter damals ertrunken ist. Aber Eva spürt tief im Herzen, dass Josefine noch lebt. Sie glaubt, jemand muss sie im Wald entführt haben. Als nun ein Junge unter ähnlich rätselhaften Umständen im gleichen Wald verschwindet, beginnt Eva nach Parallelen zu suchen. Im Strudel der Ermittlungen stößt sie auf erschreckende Geheimnisse aus der Vergangenheit und ihr wird klar, dass hier weit mächtigere Kräfte im Spiel. Wie weit geht sie, um diejenigen zu schützen, die sie liebt? „Jordskott – die Rache des Waldes“ erscheint am 03. Juni 2016 bei Polyband auf DVD und Blu-ray.

Eine weitere Neuerscheinung ist „Die Zukunft ist noch nicht geschrieben“. Mailand, 1992: Mario Chiesa, Leiter eines Altenheimes, wird wegen Korruption verhaftet. Unter Druck packt er aus und enthüllt ein regelrechtes Bestechungssystem, in das praktisch die gesamten Spitzen aus Politik und Wirtschaft Italiens verstrickt sind. Der „Tangentopoli“ („Stadt des Schmiergeldes“) genannte Skandal wird das gesamte Land erschüttern, die etablierten Parteien zerstören und neue Kräfte und Gesichter an die Macht spülen. Der Skandal verändert nicht nur das Land sondern auch das Leben zweier junger Ermittler, eines smarten Marketing-Experten, eines verzweifelten Irak-Veterans, eines Möchtegern-Showgirls und einer Industriellen-Tochter. „Die Zukunft ist noch nicht geschrieben“ erscheint am 27. Mai 2016 auf DVD und Blu-ray.

 

 

Bildquellen:

  • Jorskott: ©Polyband 2016