Social Media ist ein Teil unseres Lebens geworden. Facebook, Instagram, Twitter und Co haben Millionen von Mitgliedern. Über die Gefahren der neuen Medien macht sich kaum jemand Gedanken. "Ingrid Goes West" spielt mit den Möglichkeiten, die die neue Technik bietet. Es war längst Zeit für diese rabenschwarze Komödie, sie ist ein Weckruf an uns alle. Die Komödie "Ingrid goes West" bringt Universum Film am 20. April 2018 in den Verkauf. Eindeutig zu spät für einen Aprilscherz.

ingrid goes WestDie psychisch labile, junge Ingrid Thorburn ist nach dem Tod ihrer Mutter einsamer als je zuvor. Eine seltene Krankheit verhinderte, dass Ingrid in ihrem Leben richtige Freundschaften schließen konnte. So sucht sie über die sozialen Netzwerke Anschluss. Dabei stößt die naive Ingrid auf den Instagram-Star Taylor Sloane. Ingrid ist besessen von Taylors „Instagram-Leben“. Sie entschließt sich kurzerhand, mit dem Erbe ihrer Mutter nach Kalifornien zu ziehen, um ihrem Star so nah wie möglich zu sein. In Kalifornien angekommen, erfindet Ingrid sich selbst komplett neu und erschleicht sich Taylors Freundschaft. Doch Ingrids Wirken als Stalkerin nimmt immer mehr Besitz von ihr. Mit ihrer Akribie blickt sie hinter die Fassade der scheinbar so perfekten Taylor Sloane. Das hat Auswirkungen auf Ingrids Gemütszustand und das Leben ihres Idols.

Soziale Netzwerke haben eine ungeheure Anziehungskraft auf viele Menschen und nur wenige sind dagegen immun. Die Nutzung von Facebook, Instagram, Twitter und Co. ermöglicht, eine eigene illusorische Welt zu kreieren und darin seine Identität neu zu erschaffen. Damit können die Sozialen Netzwerke eine Ersatzrealität für Menschen werden, die in der wahren Realität Probleme haben.

„Ingrid goes West“ ist eine grandiose, schwarze Komödie, die absolut den Nerv der Zeit trifft und mit Instagram und dem aktuellen Social-Media-Hype abrechnet. Aubrey Plaza brilliert in der Rolle der psychisch labilen Stalkerin Ingrid Thorborn. Als #Mrs. Perfect überzeugt die grandiose Elisabeth Olsen, als Dan Pinto Jungstar O’Shea Jackson Jr.

Bildquellen:

  • „Ingrid goes West“ – Szenenbild: Bild: © 2012 Universum Film GmbH - Alle Rechte vorbehalten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*