Der unabhängig produzierte Kinofilm „Half Brothers“ erlebte seine deutsche Erstaufführung Mitte Februar 2016 auf dem „Berlin Independent Film Festival“ in der Rubrik „Best Feature“.

In „Half Brothers“ lädt der karriereorientierte, erfolgreiche Geschäftsmann David (Derek Dean) seinen entfernten Halbbruder Trinis (Matthew Smiley), einen mit sich selbst hadernden, marxistischen Poeten, in ein Schweizer Chalé ein, um sich kennenzulernen. Beide bringen ihre besseren Hälften mit.

Trinis seine drogenschmuggelnde Freundin Ciara (Alicia Gerrard) und David seine schwangere Frau Stephanie (Nadine Vinzens).

In der Einsamkeit brechen Konflikte aus

Vor der malerischen Kulisse der Schweizer Alpen, treten in der Isolation der Berge Unterschiede und gereizte Instinkte zu Tage. Das zwingt alle, sich mit ihren maroden Beziehungen auseinander zu setzen.
Webseite zum Film: http://halfbrothersmovie.com
Der Starttermin der Produktion aus Deutschland, der Schweiz und den USA in den deutschen Kinos ist noch nicht bekannt.

Bildquellen:

  • Half Brothers: Bild: ©Christoph Lehmann

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*