Dass „Horror“ ein solch beliebtes Sparten-Genre ist, dass man schon fast von Mainstream sprechen könnte, dürfte schon lange kein Geheimnis mehr sein. Daher kommt mit Dortmunds „Weekend Of Hell“ ein Horror-Festival ins Spiel, bei dem alle Genre-Fans voll auf ihre Kosten kommen … denn es wird blutig.

Vom 7. bis 8. April findet in den Westfalenhallen Dortmund die Convention der besonders düsteren Art statt. An diesem Wochenende versammeln sich nämlich blutüberströmte Zombies, degenerierte Axt-Mörder, bleiche Vampire und bucklige Ghoule, um ihre neusten Cosplay-Kostüme vorzuführen, sich mit Gleichgesinnten über die besten Kunstblut-Rezepte auszutauschen, ihre Lieblings-Horror-Stars zu treffen, an interessanten Interview-Panels teilzunehmen, Horror-Filme zu kaufen sowie um unter dem angebotenen Merchandise vielleicht gerade die Plastik-Kettensägen-Prothese zu finden, die dem eigenen Ash-Williams-Kostüm noch fehlte.

Alle, die an besagtem Wochenende dem bunten Treiben des Festivals beiwohnen, erhalten die Chance, an unserer Verlosung teilzunehmen.

Zu gewinnen gibt es dreimal ein Kultfilm-Paket mit je folgenden Blu-rays:

„Chillerama“
„It Came From The Desert“
„Night Of The Living Deb“

Die Teilnahmebedingungen erfahrt Ihr auf unserer Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/BlurayMag/

Gäste
Was wäre die Welt des Horrors, ohne ihre ikonischen Stars? Und da Sam Raimis „Tanz der Teufel“ ein Sinnbild dafür ist, wie man mit einer Vision und genügend Hartnäckigkeit einen erfolgreichen Kultfilm auf die Beine stellen kann, dürfen sich die Darsteller dieses Films ganz besonderer Beliebtheit erfreuen. Allen voran steht natürlich Bruce Campbell, der auch heute noch in der Serie „Ash Vs. Evil Dead“ auf sympathisch-trashige Weise gegen die Mächte des Bösen antritt. Am „Weekend Of Hell“ wird er dafür sorgen, dass niemand in den Westfalenhallen irgendwelche Tonbänder abspielt oder aus irgendwelchen Totenbüchern vorliest … vorausgesetzt er tut dies nicht selber. Aber auch die weiblichen Darstellerinnen Betsy Baker und Theresa Tilly werden sicherlich viel über ihre Perspektive der damaligen, sehr anstrengenden Produktion zu erzählen haben. Neve Campbell ist zwar nicht mit Bruce verwand, wurde in der Scream-Reihe, die das Slasher-Untergenre neu belebte, aber dennoch häufig genug von durchgeknallten Killern verfolgt. Ein weiterer Pionier eines Horror-Untergenres dürfte „Lethal Weapon“-Star Danny Glover sein, der die Ehre hatte, in dem „Torture Porn“-Wegbereiter „Saw“ einen Polizei-Ermittler zu spielen. Laurie Holden wiederum wurde als Darstellerin der ersten Charakter-Generation von „The Walking Dead“ bekannt, der Serie, die bewies, dass Horror auch in kontinuierlich erzählter Form extrem spannend sein kann. Diese und noch viele weitere Stars wie Danielle Harris („Hatchet III“), Tom Sizemore („Twin Peaks“) und Regisseur Dario Argento stehen den Fans während des April-Wochenendes in größeren Interview- bzw. Q&A-Runden auf der Bühne zur Verfügung.

Auf Tuchfühlung mit den Stars

Autogrammjäger erhalten darüber hinaus gegen ein Entgelt die Möglichkeit, ihrem Hobby zu frönen und dürfen sich über signierte Autogrammkarten sowie Fotos mit ihren Stars freuen. Als besonderes Bonbon wird auch wieder ein „Dinner mit den Stars“ angeboten, für das sich in begrenzter Stückzahl Tickets erstehen lassen. Auf diese Weise erhält der geneigte Fan, abseits des lauten Fantrubels der Westfalenhallen den Darstellern in gemütlicher Gruselatmosphäre zu begegnen und mit ihnen beim Essen das ein oder andere Wort zu wechseln.

Wer an dem April-Wochenende keine Zeit hat oder wer am liebsten noch einmal in die Welt des Horror-Festivals eintauchen möchte, erhält übrigens bereits im November dieses Jahres noch einmal die Gelegenheit dazu. Am 03. und 04.11. öffnen sich die Tore der Dortmunder Westfalenhallen erneut und heißen treue Horror-Jünger und interessiertes Publikum willkommen. Mit Steven Seagal wird hierbei sogar eine Action-Ikone zum geladenen Star-Ensemble gehören.

Die wichtigsten Fakten

Tickets & Infos:

http://weekend-of-hell.com

Wo?

Messe Westfalenhallen Dortmund

Eingang Messe West, Halle 8

Im Rabenloh, 44139 Dortmund

Eingang Halle 8:

Tagestickets, Wochenendtickets, VIP Tickets, Presse, Gäste

Wann?

Samstag, 07.04.2018 von 9:00 Uhr (Early Bird) / 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Sonntag, 08.04.2018 von 9:00 Uhr (Early Bird) / 10:00 bis 17:00 Uhr

Bildquellen:

  • Weekend Of Hell Gewinnspiel April18: © Auerbach Verlag