Der beliebteste Antiheld aller Zeiten erzählt die Geschichte seines letzten Abenteuers. Ein etwas anderer Märchenonkel raunt uns entgegen: "Es war einmal ein Deadpool"...

Ja, ist denn schon wieder Weihnachten?!  „Es war einmal ein Deadpool“ raunt es dem Zuschauer aus dem Zuschauer entgegen. In Manier einer gemütlichen Weihnachtsgeschichte, erzählt uns Deadpool höchstpersönlich sein letztes Abenteuer. 

In bester Märchenonkel-Manier erzählt Deadpool höchst persönlich die epische Geschichte seines letzten Abenteuers –  weichgespült durch das Prisma kindlicher Unschuld. Der zauberhafte Filmspaß beinhaltet zwanzig Minuten komplett neugedrehter Szenen, gerammelt voll mit Überraschungen … und Fred Savage („Wunderbare Jahre“, „Die Braut des Prinzen“).

Unser geliebter Antiheld mit der großen Klappe kommt mit einem roten Sack voller Geschenke vorbei. Mit „Es war einmal ein Deadpool“ erfreut er seine großen und nun auch kleinen Fans mit einer märchenhaften Neuauflage von „Deadpool 2“ und bringt die ganze Familie vor dem Fernseher zusammen. Die Twentieth Century Fox Home Entertainment präsentiert „Es war einmal ein Deadpool“ seit 15. Januar 2019 als Download und VoD auf allen gängigen Plattformen in familienfreundlichem FSK 12.

„Es war einmal ein Deadpool“ ist seit dem 15. Januar als VoD zu sehen!

© 20th Century Fox Home Entertainment

Bildquellen:

  • es_war_einmal_ein_deadpool: © 20th Century Fox Home Entertainment