Die am 29.04.2016 als Blu-ray und DVD erscheinende erste Staffel der Serie „Residue“ besticht durch einen top Cast (Natalia Tena und Iwan Rheon aus „Game of Thrones“), sowie durch coole Farb- und Bildkompositionen, wie sie selbst Regie-Gigant Ridley Scott nicht besser hinbekommen hätte. Die bedrückende „Blade Runner“-Atmosphäre fesselt von der ersten Minute an. SciFi-Mystery at it’s best von Alex Garcia Lopez („Utopia“, „Misfits“)!

Eine britische Metropole in der nahen Zukunft: In der Neujahrsnacht detoniert in einem Nachtclub eine Bombe und tötet 236 Menschen. Durch die gewaltige Explosion wird ein geheimes ABC-Waffenarsenal der British Army unter der Stadt freigelegt. Um unangenehme Fragen zu vermeiden, wird in der Folgezeit im Radius von acht Kilometern eine Quarantänezone um die Unglücksstelle errichtet, die dort lebenden Menschen werden evakuiert. Doch was ist wirklich passiert? Nach der Explosion glaubt Fotojournalistin Jennifer Preston (Natalia Tena, „Game of Thrones“, „Harry Potter“), an ihren Mitbürgern ein merkwürdiges Verhalten zu beobachten. Seltsame Todesfälle häufen sich, und über all dem schwebt die Frage, was die Regierung mit diesen Vorgängen zu tun haben könnte?

 

Bildquellen:

  • RESIDUE – Day 19 Unit stills: © polyband Medien GmbH