Nach dem erfolgreichen ersten Film „Harter Brocken“ der mit 7,53 Millionen Zuschauern für Aufsehen sorgte, haben bereits im April 2016 die Dreharbeiten zur „Harter Brocken 2“ begonnen. Damit ist die Fortsetzung des erfolgreichen ARD-Fernsehkrimis aus dem Harz in seiner Mache. Unter dem Arbeitstitel „Harter Brocken 2: Die Kronzeugin“ hat erneut Aljoscha Stadelmann die Rolle des tiefgründigen, aber nicht eben treffsicheren Polizisten Frank Koops übernommen, der es in seinem neuesten Fall mit schießwütigen Kriminellen und korrupten Polizisten aufnehmen muss, um eine Kronzeugin zu schützen. Anna Fischer ist seine Kollegin Mette Vogt und Moritz Führmann der Postbote und gute Kumpel Heiner. In weiteren Rollen spielen unter anderem Alwara Höfels, Johannes Krisch, Stephan Grossmann, Michael Klammer, Matthias Bundschuh, Joseph Ostendorf und Anja Kling. Gedreht wird in St. Andreasberg und Umgebung.

„Harter Brocken 2“ ist eine Produktion der H & V Entertainment GmbH (Produzent André Zoch, Producer Vitus Reinbold, Herstellungsleitung Andrea Wetzel) im Auftrag der ARD Degeto für Das Erste. Das Drehbuch stammt erneut von Holger Karsten Schmidt, Regie führt Florian Baxmeyer. Die Redaktion liegt bei Diane Wurzschmitt (ARD Degeto).

Bildquellen:

  • Drehstart_Harter_Brocken_2: © ARD/ Volker Roloff