Studiocanal zeigt sich gegenüber dem alternativen Filminteressierten im dunklen November wohlgesonnen. Neben „Blood Simple“ von den Coen Brüder und den Allstarbesetzten „Song to Song“, u.a. sind Natalie Portman und Ryan Gosling Seite an Seite zu sehen wurde auch just „Terrence Malick Collection“ veröffentlicht. 

„The Tree of Life“, „To the Wonder“, „Knight of Cups“, „Song to Song“ – die vier großen Meisterwerke von Terrence Malick werden von Studiocanal in einem exklusiven Schuber mitsamt eines hochwertigen Booklets der Autoren Dominik Kamalzadeh und Michael Pekler („Terrence Malick“ Buch im Schüren Verlag) in der „Terrence Malick Collection“ vereint. 

Der amerikanische Produzent, Drehbuchautor und Regisseur Terrence Malick gilt als wahres Ausnahmetalent. Seine Filme zeichnen sich durch eine außergewöhnlich eindringliche und poetische Bildsprache aus und polarisieren nicht zuletzt durch die Abwendung von klassischen Plotstrukturen. In seinem Werk findet sich immer wieder die Rückkehr zu spirituellen und philosophischen Themen, die klassische Sinnfragen stellen und charakteristisch von dem meditativen Voice-Over eines Charakters begleitet werden. Obwohl Malick bisher auf lediglich neun Filme zurück blicken kann, gelingt es ihm immer wieder große Stars für seine Projekte zu gewinnen und wurde dafür unter anderem mit dem Goldenen Bären und einer Goldenen Palme ausgezeichnet.

Die vier Meisterwerke sind in der „Terrence Malick Collection“ seit dem 16. November 2017 u.a. bei amazon erhätlich. 

Bildquellen:

  • SONG_TO_SONG: © 2017 STUDIOCANAL GmbH. Alle Angaben ohne Gewähr.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*