"Avengers: Endgame" ist vorüber - es ist Zeit für eine Pause, denkt sich Peter Parker alias Spider-Man. Wohlverdient zieht Peter Parker seinen Spinnen-Anzug aus und hängt ihn an den berühmten Nagel. Los gehts in den verdienten Urlaub nach Europa mit Ned und MJ. Im Sightseeing-Bus durch London, jede Menge Selfies in Venedig – der Alltag eines Superhelden kann ja so schön entspannend sein. Doch im Hostel wartet schon ein neuer Auftraggeber auf unseren Spinnen-Mann: Spider-Man hat eine neue Mission! Der Kinostart ist für den 4. Juli geplant.

Er ist der freundliche Superheld aus der Nachbarschaft. Und auch ein Superheld braucht mal Urlaub, abhängen mit den Freunden, verrückte Sachen anstellen und den Bösewichten aus dem Weg gehen. Die Superheldenkräfte bleiben zu Hause und der junge Mann macht Urlaub, was eben freundliche Helden aus dem Viertel so manchmal machen. So versteht sich Peter Parker (Tom Holland) und so will gesehen werden.

Deswegen ist „Spider-Man: Far from Home“ im Urlaub in Europa mit seinen besten Freunden Ned (Jacob Batalon), MJ (Zendaya) und dem Rest der Clique. Doch der Plan unseres Spinnenhelden will nicht aufgehen. Im Urlaub kontaktiert ihn Nick Fury (Samuel L. Jackson) bittet ihn mit dem nötigen Nachdruck, das Geheimnis um zahlreiche, schwere Angriffe aufzudecken, die den ganzen Kontinent überziehen.

„Spider-Man: Homecoming“ wahr schon spektakulär, doch in „Spider-Man: Far from Home“ geht es sensationell weiter. Diesmal kreuzen sich die Wege von Avengers-Ikone Samuel L. Jackson alias Nick Fury, der auf die Unterstützung unseres Helden angewiesen ist. Tom Holland, Jacob Batalon und Zendaya in den Hauptrollen, ergänzt durch Jake Gyllenhaal, Marisa Tomei, Jon Favreau, Martin Starr, Cobie Smulders und JB Smoove stellen einen hochkarätigen Cast dar. Die Regie übernimmt erneut Jon Watts, das Drehbuch stammt aus den vertrauten Händen von Chris McKenna und Erik Sommer. „Spider-Man: Far from Home“ liegt der Comics von Stan Lee und Steve Ditko zugrunde. Produziert wurde der Action-Film von Kevin Feige und Amy Pascal. Executive Producers sind Louis D’Esposito, Victoria Alonso, Thomas M. Hammel, Eric Hauserman Carroll, Stan Lee, Avi Arad und Matt Tolmach.

Details zu „Spider-Man: Far from Home“

  • Deutscher Kinostart: 4. Juli 2019
  • Website: www.SpiderManFarFromHome.de
  • Facebook: www.Facebook.com/SpiderManFilm
  • YouTube: www.YouTube.com/SonyPicturesGermany
  • YouTube Trailer: http://bit.ly/SpiderManFarFromHome_Trailer
  • Twitter: www.Twitter.com/SonyPicturesDE
  • Instagram: www.Instagram.com/SpiderManDE