„Louis und Luca - Das große Käserennen“ ist ein spannender Stop-Motion-Film vom Norwegischen Erfolgsregisseur Rasmus A. Sivertsen. 
Eine Geschichte über Freundschaft, verpackt in einem rasanten Animationsfilm, der deutlich vom Stil des vor allem für Wallace & Gromit bekannten Aardman Studios inspiriert ist.

Die überhebliche Elster Louis ist sich sicher, das traditionelle Käserennen gegen den Nachbarort zu gewinnen. Sollte er allerdings verlieren, bekommt der Gewinner die Werkstatt seines Freundes, des genialen Erfinders Alfie. Allerdings weiß Alfie davon nichts.

Als die Elster Louis von dem traditionellen Käserennen zwischen seiner Heimatstadt und dem Nachbarort hört, ist er sofort fasziniert. Endlich eine Chance um zu beweisen, dass er ein wahrer Renn-Champion ist.
Von seiner Begeisterung mitgerissen, zögert er nicht eine geheime Wette auf den Sieg seines Teams abzuschließen: Er setzt das gesamte Haus und die erstaunliche Werkstatt seines Freundes, des genialen Erfinders Alfie, aufs Spiel. Ein Preis, den sich sein Gegner, Oliver O. Clifford, der Direktor der lokalen Käsefabrik, sicherlich nicht entgehen lassen will! 
Wird Alfie Louis vergeben? Und werden die Freunde den Sieg erringen? 

Vor allem für die jungen Zuschauer ist „Louis und Luca – Das große Käserennen“ ein abenteuerlustiger und fantasievoller Knetanimationsfilm. 

Ab dem 9. Mai 2018 ist „Louis und Luca – Das große Käserennen“ u.a. auch bei Amazon erhältlich. 

Bildquellen:

  • Louis_und_Luca: © 2018 EuroVideo Medien GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*