"Der König der Löwen" brüllt am 18. Juli 2019 wieder in den deutschen Kinos und die Zuschauer sind dabei, wenn aus dem liebreizenden Löwenbaby der neue König der Weiten Afrikas wird. Aber vorher gilt es noch das Löwenjunge auf seine zukünftige Herrschaft vorzubereiten. Die würdevolle Aufgabe haben die verdienten Freunde, das Erdmännchen Timon und das Warzenschwein Pumbaa inne. Die Zuschauer dürfen sich auf eine revolutionäre Neuinterpretation des weltweit beliebtesten Animationsfilms aller Zeiten freuen mit fotorealistischen Spezialeffekten. Jetzt ist das neu entworfene Hauptplakat zu "Der König der Löwen" verfügbar und zeigt den jungen Löwenprinzen mit seinem Vater Mufasa. Noch kann Simba nicht ahnen, welch epische Abenteuer und Gefahren er noch meistern muss, um eines Tages selbst Herrscher über den Königsfelsen und die Weiten der Savanne zu werden.

Der König der LöwenIn den Weiten der Savanne Afrikas wird ein zukünftiger König geboren. Kurz nach seiner Geburt kann sich noch niemand vorstellen, dass aus dem kleinen süßen Löwenbaby einmal der König der Savanne werden würde. Und die Ambitionen dazu hat er. Das lebhafte Löwenjunge Simba vergöttert seinen Vater Mufasa und eifert ihm in jeder Beziehung nach. Tatsächlich steht der zukünftigen Herrschaft ein gewichtiger Grund entgegen. Simbas Onkel Scar hat seine eigenen Pläne und die sehen ihn auf dem Thron, den der kleine Löwenjunge für sich vorgesehen hat. Doch Scar zwingt das Löwenjunge das Königreich zu verlassen und weit weg ins Exil zu gehen. Doch das treue Erdmännchen Timon und das des warmherzigen Warzenschweins Pumbaa begleiten das Tierkind Simba und helfen ihm, erwachsen zu werden, Verantwortung zu übernehmen und schließlich in das Land seines Vaters zurückzukehren, um seinen Platz auf dem Königsfelsen einzufordern.

Regisseur Jon Favreau hat mit Sorgfalt die Stimmen der Originalfassung ausgesucht und ein namhaftes Ensemble verpflichtet. Donald Glover verleiht Simba seine Stimme, Superstar Beyoncé Knowles-Carter ist seine Freundin Nala, James Earl Jones spricht den weisen Mufasa, dem er bereits im Animationsklassiker von 1994 seine Stimme lieh. Chiwetel Ejiofor  verkörpert Simbas bösartigen Onkel Scar und das unvergessliche Duo Timon und Pumbaa wird von Seth Rogen und Billy Eichner.

Die Sorgfalt setzt sich auch hinter der Kamera fort. Das Drehbuch stammt aus den Händen von Jeff Nathanson. Die Visual Effects kommen von Rob Legato, der für seine Arbeit bereits mit dem Oscar® ausgezeichnet wurde. Der mehrfach für den Oscar® nominierte Caleb Deschanel ist für die Bildgestaltung zuständig, das Szenenbild übernahm James Linlund.

Details zu „Der König der Löwen“

  • Regie: Jon Favreau
  • Deutscher Kinostart: 18. Juli 2019
  • Verleih: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Bildquellen:

  • „Der König der Löwen“ – Hauptplakat: Bild: © Disney © Disney•Pixar © & ™ Lucasfilm LTD © Marvel. Alle Rechte Vorbehalten
  • „Der König der Löwen“ – Szene: Bild: © Disney © Disney•Pixar © & ™ Lucasfilm LTD © Marvel. Alle Rechte Vorbehalten