Für die Games Affinen Kinofreunde, das Warten auf „Warcraft: The Beginning“ hat bald ein Ende. Am 26. Mai kommt die erfolgreiche Spielereihe „World of Warcraft“ auf die große Leinwand und zeigt in „Warcraft: The Beginning“ die fantastische Welt von Azeroth. Unter www.cinemaxx.de/Warcraft können Ork-Sympathisanten sich ab sofort Tickets für die Mitternachtspreview und den Starttag des Fantasy-Spektakels sichern. CinemaxX bringt den Film zum Spiel bereits in der Nacht vom 25. auf den 26. Mai um 00:01 Uhr auf die große Leinwand – in actionreichem Maxximum 3D!

Von der Konsole auf die Kinoleinwand. „Warcraft: The Beginning“: in Azeroth herrscht seit vielen Jahren Frieden. Doch urplötzlich sehen sich die Menschen von einer furchteinflößenden Rasse bedroht: Ork-Krieger haben ihre, dem Untergang geweihte, Heimat Draenor verlassen, um sich andernorts ein neues zu Hause aufzubauen. Als sich ein Portal öffnet, welches beide Welten miteinander
verbindet, bricht ein unbarmherziger und erbitterter Krieg um die Vorherrschaft in Azeroth los, der auf beiden Seiten große Opfer fordert. Die vermeintlichen Gegner ahnen jedoch nicht, dass bald schon eine weitere Bedrohung auftaucht, die beide Völker vernichten könnte. Statt sich zu bekämpfen, müssen sie nun ein Bündnis eingehen. Zwei Helden, ein Mensch und ein Ork, machen sich gemeinsam auf den Weg, dem Bösen im Kampf entgegenzutreten – für ihre Familien, ihre Völker und ihre Heimat.

Teilnehmende CinemaxX Kinos: Augsburg, Berlin, Bielefeld, Bremen, Dresden, Essen, Freiburg, Göttingen, Halle, Hamburg-Dammtor, Hamburg-Harburg, Hamburg-Wandsbek, Hannover, Heilbronn, Kiel, Krefeld, Magdeburg, Mülheim, München, Offenbach, Oldenburg, Regensburg, Sindelfingen, Stuttgart Liederhalle, Stuttgart SI-Centrum, Trier, Wolfsburg, Wuppertal, Würzburg

Bildquellen:

  • Warcraft: ©Universal

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*