Wer bei "Captain Marvel" an eine Kopie von Captain America denkt, ist auf dem Holzweg. Aber die Fans des Marvel Universum wissen es schon längst, "Captain Marvel" ist jung, attraktiv, schlagkräftig und weiblich. Um ihre männlichen Konkurrenten zu deklassieren, muss sie höher springen, schneller laufen, weiter springen. Eben in jeder Disziplin besser sein als ihre Pendants von anderen Geschlecht. Und doch hat "Captain Marvel" eine ernstzunehmende Konkurrenz - die Katze Goose. Aber machen Sie sich selbst ein Bild mit den Blu-rays™, Blu-rays 3D™, 4K UHD Blu-rays™, DVDs und den Downloads, die ab 18. Juli 2019 verfügbar sind.

Die Geschichte beginnt in den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts. Es ist der bisher eher vernachlässigte Zeitraum des Marvel Cinematic Universe. Zu Unrecht, wie sich herausstellen sollte. Denn zum ersten Mal übernimmt eine eigenständige weibliche Hauptfigur, verkörpert von Carol Danvers als Captain Marvel, das Ruder. Die Story des Films basiert auf der beliebten Marvel Comicreihe „Captain Marvel“ aus dem Jahr 1967. Wie von Marvel gewohnt, greift das Unternehmen auf eine hochkarätige Besetzung zurück. Oscar®-Gewinnerin Brie Larson verkörpert die schlagkräftige Heldin des kultigen Comic-Kosmos. Samuel L. Jackson ist wieder in der Rolle des S.H.I.E.L.D.-Gründers Nick Fury zu bewundern, während Jude Law als zwielichtiger Kommandeur Yon-Rogg zu sehen ist. In den weiteren Rollen überzeugen Ben Mendelsohn als Skrull-Anführer Talos, Annette Bening als Oberste Intelligenz bzw. Dr. Lawsen sowie Clark Gregg als Agent Coulson.

„Captain Marvel“ wurde von Marvel Studios Chef Kevin Feige produziert, dem der Erfolg gebührt, das Franchise zum beliebtesten Superheldenfilm-Universum der Welt gemachte zu haben. Gerade der aktuell fulminante Kino-Start von „Avengers: Endgame“ bricht sämtliche Rekorde. Als Regisseure standen Anna Boden und Ryan Fleck zur Verfügung. Als weitere ausführende Produzenten stehen Louis D’Esposito, Victoria Alonso, Jonathan Schwartz, Patricia Whitcher und Marvel Schöpfer Stan Lee auf der Liste. Das Drehbuch stammt von Nicole Perlman, Meg LeFauve, Anna Boden und Ryan Fleck sowie Geneva Robertson-Dworet, wobei die letzteren drei auch das Drehbuch schrieben.

Das Kreativteam rund um das Regie-Duo Boden und Fleck bestand aus Kameramann Ben Davis, den Oscar®-nominierten Production Designer Andy Nicholson, Kostümdesignerin Sanja Hays, die Filmeditoren Elliot Graham und Debbie Berman, den Oscar®-nominierten Visual Effects Supervisor Christopher Townsend, Special Effects Supervisor Dan Sudick, der schon neun Mal für den Academy Award® nominiert wurde, sowie Komponistin Pinar Toprak, die den fantastischen Score schuf.

Der Hauptfilm und das Bonusmaterial

Captain Marvel
  • Hauptfilm: ca. 124 Minuten Laufzeit
  • Bonusmaterial: ca. 34 Min.
  • Blu-ray
  • Blu-ray 3D
  • 4K UHD Blu-ray
  • DVD
  • Download
  • Eine neue Superheldin (6:39 Min.)
  • Die mächtigste Figur im MCU (3:30 Min.)
  • Die Geschichte von Nick Fury (3:32 Min.)
  • Das Dream Team (2:43 Min.)
  • Die Skrulls und die Kree (3:30 Min.)
  • Eine ungewöhnliche Katze (3:22 Min.)
  • Pannen vom Dreh (2:01 Min.)
  • Zusätzliche Szenen (8:40 Min.)
  • Film mit Audiokommentar (2:03 Std.)

Über „Captain Marvel“

Ein galaktischer Krieg erreicht die Erde in den 90er Jahren. Die junge Carol Danvers (Brie Larson) auf den jungen Agenten Nick Fury (Samuel L. Jackson). Dieser hilft ihr mit Rat und Tat, als sie sich mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen muss. Dabei entdeckt sie ihr lange verborgenes Potenzial. Mit den neu gewonnenen Kräften wird sie zur einer der mächtigsten Helden des Universums – ihr Schicksal als Mitglied der Avengers ist damit vorherbestimmt. Sei dabei, wenn die junge Frau sich zu einer spektakulären Heldin entwickelt.

Bildquellen:

  • „Captain Marvel“ – Plakat: Bild: © Disney © Disney•Pixar © & ™ Lucasfilm LTD © Marvel. Alle Rechte Vorbehalten