Der Mathematiker Alan Turing war während des Zweiten Weltkrieges maßgeblich an der Entzifferung mit der Enigma verschlüsselter Nachrichten der deutschen Wehrmacht beteiligt. Regisseur Morten Tyldum hat sich der beeindruckenden Lebensgeschichte des genialen Wissenschaftlers angenommen und ihm mit seinem Filmdebüt „The Imitation Game“ ein würdiges Denkmal gesetzt. Das Biopic, in dem „Sherlock“-Star Benedict Cumberbatch und „Fluch der Karibik“-Darstellerin Keira Knightley die Hauptrollen spielen, wurde bei der diesjährigen Oscarverleihung mit einem Award für das beste adaptierte Drehbuch ausgezeichnet. Der Verleiher Universum Film veröffentlicht die dramatische Filmbiografie am 26. Juni auf Blu-ray.  Als Extras wird die silberne Scheibe ein Making-of, Interviews und Featurettes zum Streifen enthalten.

Bildquellen:

  • THE IMITATION GAME: Universum Film

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*