Bereits nach wenigen Tagen konnte sich die Blu-ray zu „Home – Ein smektakulärer Trip“ auf Platz sieben der Verkaufscharts der Gesellschaft für Konsumforschung etablieren. Vor ihn setzten sich Action-Titel wie „Wild Card“, „Focus“ und „American Sniper“, sowie auf den ersten Platz „Kingsman“.

In „Home – Ein smektakulärer Trip“ übernehmen Außerirdische die Weltherrschaft und besiedeln die Erde: Dieses Horrorszenario wird in diesem Kinderfilm allerdings wesentlich niedlicher verpackt, als es zunächst klingt.

Das spaßige 3D-Abenteuer des kleinen Boovs Oh (Bastian Pastewka) und seiner neuen Menschenfreundin Tip (Maja Maneiro) führt das ungleiche Duo um die halbe Welt. Gemeinsam suchen sie Tips Mutter Lucy (im Original gesprochen von Jennifer Lopez). Allerdings müssen sie sich dabei vor den Polizei-Boovs verstecken, da Oh die Einladung zu seiner Wohnungs-Einweihungsparty auf der Erde aus Versehen an das ganze Universum versendet hat. Unter den Empfängern befinden sich auch die Gorks, die Erzfeinde der kleinen lila Außerirdischen. Nun ist es an Oh und Tip, diesen Fehler wieder auszubügeln. Stars wie Jennifer Lopez und Rihanna sorgen bei der musikalischen Untermalung des Animations-Hits für den richtigen Pep.

Die Blu-ray ist im Handel erhältlich. Passend dazu gibt es im neuen BLU-RAY MAGAZIN 7/15 einen extragroßen Test. Darüber hinaus feiert das Magazin seine 50. Ausgabe, weshalb sich die Leser über zahlreiche Extras wie z. B. eine Sonderbeilage zum Thema Streaming sowie ein XXL-Gewinnspiel freuen dürfen.

 

 

 

Bildquellen:

  • : 20th Century Fox Home

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*