Mit „Game Of Thrones“ Staffel fünf erscheint am 17. März die erste Serie der Welt mit einer Dolby-Atmos-Tonspur auf Blu-ray. Somit können Fans noch weiter in die fantastische Welt von Westeros eintauchen und sollten sich auf Soundeffekte von oben gefasst machen.

Bislang war es nur sehr wenigen und großen Kino-Blockbustern vorenthalten, in dem zukunftsweisenden Tonformat abgemischt zu werden. Nun eröffnet sich die neue Audio-Dimension auch den Serien-Freunden, die mit der fünften Staffel der weltweit erfolgreichen Fantasy-Serie „Game Of Thrones“ nun erstmals eine Dolby-Atmos-Abmischung präsentiert bekommen.

Die Blu-ray enthält diesen Audiomix als englische Originalton-Abmischung, die mit deutschen Untertiteln erlebt werden kann. Die deutsche Synchronfassung wiederum ist in Dolby Digital 5.1 kodiert und beeindruckt ebenfalls mit kinotauglichen Effekten und Musik-Einlagen. Gerade die markante Schlacht der Staffel nimmt epische Züge an, weil das hörbare Chaos den Zuschauer komplett umgibt – egal für welche Tonspur man sich entscheidet.

Zuschauer mit einer Dolby-Atmos-kompatiblen Surround-Sound-Anlage, die auch Töne über Deckenlautsprecher oder Deckenstrahler wiedergibt, sollten also unbedingt auch mal in die englische Tonspur rein hören, um sich ein Bild von der Qualität der Abmischung machen zu können. Es lohnt sich.

Mehr zum Blu-ray-Start der fünften Staffel am 17. März sowie zur sechsten Staffel von „Game Of Thrones“ erfahren Sie in der 19-Seitigen Titelstory des aktuellen BLU-RAY MAGAZINs 03/16, das es überall im Handel samt „Game Of Thrones“-Blu-ray und exklusivem Metallic-Cover zu kaufen gibt.

Bildquellen:

  • BRM_Game_Of_Thrones_Warner: © 2016 Home Box Office, Inc. All rights reserved. HBO and related service marks are the property of Home Box Office, Inc. Distributed by Warner Home Video

2 Responses

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*