Ka_DetektivConan18_Bluray_Cov_printConan Edogawa sieht zwar aus wie ein Grundschüler, verfügt aber über den Scharfsinn eines Meisterdetektives. Egal wie schwierig ein Kriminalfall zu sein scheint, Conan löst jedes Rätsel und sorgt dafür, dass der wahre Täter hinter Schloss und Riegeln landet.

Die Geschichten um den kleinen Detektiven stammen aus der Feder des Manga-Autoren Gosho Aoyama, der bereits 87 Conan-Bände schuf. Aber neben den Comics und der Fernsehserie, die einst bei RTL 2 zu sehen war, gibt es auch schon 19 Kinofilme.

Am 13. November veröffentlicht das Anime-DVD-Label Kazé den 18. Langspielfilm „Der Scharfschütze aus einer anderen Dimension“ auf Blu-ray. So soll der Ton der blauen Scheibe nach Angaben des Verleihers sowohl  in Japanisch als auch in Deutsch als DTS-HD MA 5.1-Mix vorliegen. Als Extra beinhaltet die Blu-ray ein 24-seitiges Booklet und einen Synchronspecial-Flyer.

Neben der Standard-Variante bringt Kazé zudem für 15 Euro mehr eine limitierte Collector’s Edition heraus, die zusätzlich eine originale Conan-Plüschfigur enthält.

In „Der Scharfschütze aus einer anderen Dimension“ nehmen Conan und seine Freunde an der Einweihung des 635 Meter hohen Bell Tree Towers teil, als plötzlich eine Kugel ein Fenster des Hauses durchschlägt und einen Mann mitten in der Brust tödlich verletzt.

Der kleine Meisterdetektiv kann in dem benachbarten Gebäude den Täter ausmachen und gerät dabei selbst in das Visier des Attentäters. Gerade so kann er dem Schuss ausweichen. Conan nimmt die Ermittlungen auf, die ihn zu einer Verbindung zwischen den Navy SEALS und ehemals in Japan stationierten US-Militär-Offizieren führt. Doch viel Zeit bleibt ihn für die Recherche nicht, denn der mysteriöse Scharfschütze fordert schon weitere Opfer.

Bildquellen:

  • Ka_DetektivConan18_Bluray_Cov_print: © Kazé
  • Conan_Film18: © Kazé

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*