Am 24. April startet „Avengers: Endgame“ in den deutschen Kinos. Pünktlich zum Beginn des Vorverkaufs erschien ein brandneuer Kinospot, der die Vorfreude umso mehr steigert.

Bereits vor seinem offiziellen Kinostart bricht „Avengers: Endgame“ erste Rekorde: Innerhalb von nur 24 Stunden sind in Deutschland bereits 105.000 Tickets verkauft. Was den erfolgreichsten Vorverkaufsstart eines Kinofilmes der Walt Disney Company Germany darstellt.

Auf zum letzten Kampf!

Nie wurde über ein Fingerschnipsen mehr spekuliert und diskutiert, nie waren die Folgen verheerender. Nachdem Thanos die Hälfte des Universums auslöschte und damit auch die Reihen der Avengers zerschlug, versammeln sich die verbliebenden Helden, um ein letztes Mal in den Kampf zu ziehen.

Das epische Finale steht bevor

Die Auflösung des wohl größten Cliffhangers der Kinogeschichte kündigt sich atemberaubend, packend und legendär an. Was „Avengers: Infinity War“ mit überragender Bildgewalt in Gang setzte, steuert nun mit voller Wucht auf ein action- und emotionsgeladenes Spektakel zu: „Avengers: Endgame“. Das epische Finale steht unmittelbar bevor und verlangt den Superhelden alles ab – das Endspiel hat begonnen.

Ausgang bleibt offen

Was im Jahr 2008 mit „Iron Man“ seinen Anfang nahm, wird nun mit „Avengers: Endgame“ sein Ende finden. Natürlich mit einem bombastischen Feuerwerk, wie es sich für ein Actionabenteuer gehört. Es handelt sich dabei um den 22. Spielfilm innerhalb des Marvel-Kosmos und den vierten Avengers-Film. Die Handlung aus dem Vorgänger „Avengers: Infinity War“ wird aufgegriffen und zu einem Ende geführt. Der Ausgang bleibt offen, zumindest bis zum 24. April.

 

Bildquellen:

  • Avengers-Endgame: Bild: © Walt Disney Studios Motion Pictures Germany