DVD Cover "Auf kurze Distanz" mit Tom Schilling

DVD Cover „Auf kurze Distanz“ mit Tom Schilling und Edin Hanasovic

„Auf kurze Distanz“ greift das hochaktuelle und brisante Thema der Manipulation von Sportwetten auf und verpackt es in einen düsteren und kompromisslosen Thriller über Freundschaft, Vertrauen und Verrat. Der Film variiert das klassische Thema des Undercover-Polizisten, der zwischen der Loyalität zu seinem Auftraggeber und seinen Gangsterfreunden zerrieben wird.

Um endlich an den großen Drahtzieher in der serbischen Wettmafia in Berlin heran zu kommen, wird Klaus Roth (Tom Schilling) von LKA-Einsatzleiter Frank Dudek (Jens Albinus) als verdeckter Ermittler eingeschleust. Klaus gelingt es schnell, das Vertrauen von Luka Moravac (Edin Hasanovic), dem jüngsten Neffen des Bandenchefs Goric (Lazar Ristovski), zu gewinnen. Doch damit wird er auch immer tiefer in den Clan gezogen. Als die Auseinandersetzung mit einer türkischen Gang eskaliert, gerät Klaus endgültig in höchster Gefahr …

Packender Thriller von den Machern von „Unsere Mütter, unsere Väter“

Für das authentische Setting von „Auf kurze Distanz“ in der organisierten Kriminalität Berlins ließ sich das Team von Benjamin Best beraten, der als Journalist und Experte für Wettbetrug im Sport das Buch „Der gekaufte Fußball“ schrieb.

„Auf kurze Distanz“ basiert auf dem gleichnamigen, im Rowohlt-Verlag erschienenen Roman von Drehbuchautor und Grimme-Preisträger Holger Karsten Schmidt. Die Umsetzung übernahmen Regisseur Philipp Kadelbach und Produzent Benjamin Benedict, deren TV-Dreiteiler Unsere Mütter, unsere Väter unter anderem mit dem Emmy, der Goldenen Kamera und dem Bayerischen Fernsehpreis ausgezeichnet wurde. In den Hauptrollen spielen Tom Schilling („Oh Boy“, „Who Am I“, „Unsere Mütter, unsere Väter“), der bereits mit dem Deutschen Filmpreis, dem Bayerischen Fernsehpreis und dem Bambi geehrt wurde, sowie Edin Hasanovic, Preisträger des Goldene Kamera Nachwuchspreises.

Ab sofort gibt es den Film auf DVD.

Technische Daten:

Bild: 16:9 – 1920 x 1080 p (Blu-ray) Ton: Dolby Digital 2.0 (Stereo) Sprache: Deutsch
Laufzeit: 90 min + ca. 15 min Extras

Bildquellen:

  • Auf_kurze_Distanz: © WDR/UFA FICTION GmbH/Jakub Bejnarowicz

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*