Hoch, höher, Ultra HD: 2K war gestern. Die neue Königsklasse bei der Belichtung von Kinofilmen heißt 4K oder Ultra HD. Während 2K für eine Auflösung von bis zu 2048 Pixeln in der Breite steht, sind es bei 4K bis zu doppelt so viele, also 4096 Pixel. Zur geplanten Markteinführung des neuen Formats Ultra HD startet KSM Film mit drei Produkten im Home Entertainment: „Europe 4K“, „Kaminfeuer 4K“ und „Moon Shots 4K“.

Die genaue Anzahl von Pixeln in vertikaler und horizontaler Richtung hängt dabei von Seitenverhältnis, Filmgröße, Bildgröße und Filmrekorder ab. Das 4K-Format wird als „Ultra High Definition Television“ bezeichnet.

Bereits im Frühjahr wird KSM Film „Europe 4K“ und „Moon Shots 4K“ veröffentlichen, gefolgt von „Kaminfeuer 4K“ im vierten Quartal.

„Europe 4K“ ist eine in real 4K aufwendig produzierte Reise durch die schönsten Städte und Gegenden Süd-, West und Osteuropas, die eine unvergessliche Reise mit tollen Erzählungen über die Historie der einzelnen Städte zeigt. Gedreht in atemberaubendem 4K vereint diese Dokumentation das Beste der „3D Film Production“-Reihe über Europas sehenswerteste Orte.

Die Reise zum Mond hautnah miterleben

Bei „Moon Shots 4K“ begleiten Sie die Reise der Apollo- Astronauten von der Startrampe in Cape Kennedy bis auf die Gipfel des Hadley-Mondmassivs. Konzipiert aus Fotoanimationen sowie Film- und Tondokumenten aus den NASA-Archiven. Einzigartige und eindrucksvolle Aufnahmen der NASA-Mondflüge sowie faszinierende Geschichten des Apollo-Programms (1961- 1972). Für „Moon Shots“ wurden die originalen Bilder der Apollomissionen 1-17 und Archiv-Filmaufnahmen Bild für Bild aufwendig restauriert.

Der Wiesbadener Independent ist Marktführer unter den 3D- Dokumentationen und erhofft sich auch große Erfolge bei dem neuem Format.

Weitere Infos unter www.ksmfilm.de

Bildquellen:

  • Moon Shots 4K: Bild: © KSM GmbH

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*