Anna Todd veröffentlichte auf Wattpad ihre Geschichte über eine pflichtbewusste Schülerin, die durch ihre Liebe zu einem Jungen in ein Chaos der Gefühle verstrickt wird. Die Geschichte über die komplizierte Liebschaft wurde zu einem Erfolg. Die After-Reihe von Anna Todd umfasst insgesamt fünf Büchern, die auf Wattpad über 1,5 Milliarden mal aufgerufen wurden. Der zur Simon & Schuster-Gruppe gehörende Verlag Gallery Books veröffentlichte vier Bücher, die bislang in 40 Ländern verfügbar sind. Am 11. April ist der Kinostart von "After Passion" und es ist zu wünschen, dass die Liebesgeschichte der beiden Teenager eine Fortsetzung erfährt.

Tessa Young (Josephine Langford) ist, was man eine pflichtbewusste und engagierte Schülerin nennen könnte. Als Tochter der alleinerziehenden Mutter Carol (Selma Blair) und loyale Freundin ihrer Highschool-Liebe Noah (Dylan Arnold) wieß sie genau, was sich gehört und was nicht. Ihre Mutter Carol und ihr Freund Noah begleiten sie zum Beginn ihres ersten Studienjahrs an ihre Uni. Ihr Weg scheint vorgezeichnet, alles deutet darauf hin, dass sie gute Noten haben wird und ihr Studium mit Erfolg abschließen wird. Aber ihre Mitbewohnerin Steph (Khadijha Red Thunder) hat mit Tessa andere Dinge geplant. Die beiden sollen sich dem süßen studentischen Leben hingeben, Partys feiern und rebellisch sein. So stellt sie Tessa ihrer Gruppe rebellischer Freunde vor (Samuel Larsen, Inanna Sarkis, Pia Mia, Swen Temmel), und nicht zuletzt Hardin Scott (Hero Fiennes Tiffin).

Der junge Hardin ist intelligent, geheimnisvoll und sorgt mit seinem wechselnden Verhalten für Tessas Interesse. Als beide sich bei einer Party wiedertreffen und als Aufgabe eines ‚Wahrheit oder Pflicht‘-Spiels einander küssen sollen, weist Tessa ihn zurück. Hardin hat so eine Ablehnung noch nicht erfahren und ist verwirrt. Später treffen sie sich bei einem gemeinsamen Englisch-Seminar wieder und streiten sich über Literatur. Tessa erfährt von einem Freund, dass Hardin der Sohn des Uni-Kanzlers (Peter Gallagher) ist und ist davon sichtlich überrascht, hielt sie ihn doch eher für einen einfachen Charakter.

Als Hardin sie zu seinem „geheimen Ort” einlädt – einen im Wald versteckt liegenden See außerhalb des Campus – zeigt er seine Verletzlichkeit. Tessa gibt ihre Zurückhaltung auf und öffnet sich selbst. Beide entdecken, dass sie mehr miteinander gemeinsam haben, als sie gedacht hatten. Ihre Beziehung entwickelt sich und Tessa beginnt, sich Gedanken über ihr Leben zu machen. Richtig kompliziert wird es, als Tessa entdeckt, dass Hardin offensichtlich ein Geheimnis vor ihr verbirgt.

Cast

  • After PassionTessa Young – Josephine Langford
  • Hardin Scott – Hero Fiennes Tiffin
  • Zed Evans – Samuel Larsen
  • Noah – Dylan Arnold
  • Molly Samuels – Inanna Sarkis
  • Tristan – Pia Mia
  • Landon Gibson – Shane Paul McGhie
  • Jace – Swen Temmel
  • Steph – Jones Khadijha Red Thunder
  • Carol Young – Selma Blair
  • Ken Scott – Peter Gallagher
  • Karen Gibson – Jennifer Beals

Crew

  • Regie/Drehbuch – Jenny Gage
  • Buchvorlage/Produktion – Anna Todd
  • Drehbuch – Susan McMartin, Tamara Chestna
  • Produktion – Jennifer Gibgot, Courtney Solomon
  • Ko-Kamera/Drehbuch – Tom Betterton
  • Ko-Kamera – Adam Silver
  • Schnitt – Michelle Harrison

Bildquellen:

  • „After Passion“ – Plakat: Bild: © 2019 Constantin Film Verleih GmbH
  • „After Passion“ – Szene: Bild: © 2019 Constantin Film Verleih GmbH